Frage von sebastian1922, 44

Ich habe ein Gerichttermin vergessen. was kann ich tun?

Hallo

Und zwar habe ich vor 5 monate eine anzeige gemacht, weil ein typ mir mein handy stehlen wollte ( er hat mir das aus der hand gerissen )

ich habe dieser termin vergessen und ich habe den brief heute gesehen und der termin war gestern.

ich weiss das war meine schuld, ich hätte mir das auf einem kalender aufschreiben sollen.

ich weiss nicht was auf mich jetzt zukommt. im falle dass ich bezahlen muss, wie viel geld ist es ungefähr? ich bin schüler ich kann das nicht bezahlen. ich bin schon volljährig.

wenn ich dann nicht bezahlen kann, was wird das gericht dann machen? mich zum gefängniss schicken und wenn ja, wie lange ungefähr? oder kann ich entscheiden ob ich arbeitsstunden leisten kann?....

ich werde morgen zum amtsgericht gehen. aber ich wollte schon vorher euch darum fragen weil ich das die ganze zeit im kopf hab.

ich danke euch

Antwort
von PatrickLassan, 10

Theoretisch kann ein Ordnungsgeld gegen dich verhängt werden, weil du der Ladung nicht nachgekommen ist. Ich würde mir aber erst mal keine Gedanken machen, sondern einfach abwarten, ob das Gericht sich überhaupt meldet.

Antwort
von Pauli1965, 23

Du hast die Anzeige gemacht. warum solltest du also dafür ins Gefängnis gehen ?

Da hat die Verhandlung dann ohne dich stattgefunden. Geh zum Gericht und frag ,was auf dich zukommt.

Gefängnis sicher nicht.

Kommentar von sebastian1922 ,

meinst du?

wie handelt das gericht normalerweise wenn jemand die gerichtkosten nicht bezahlen kann...? mit arbeitsstunden?


ich danke dir schon mal im vorraus

Kommentar von Pauli1965 ,

ich weiß nicht wie das Gericht reagiert. hatte solche Situation noch nicht. es wird wohl ein Mahnverfahren geben.

Antwort
von Saisonarbeiter2, 23

warst du als zeuge geladen?

dann bekommst du jetzt ein bußgeld

Kommentar von sebastian1922 ,

Ja ich war als zeuge eingeladen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community