Ich habe ein geklautes Handy gekauft. Was kann ich tun, damit ich mein Geld zurück kriege?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Geld kanst Du ersteinmal abschreiben,wenn derjenige Gefasst wird kommt ein Strafverfahren auf ihn zu wenn er es gestolen hat,Du musst Dein Geld zivilrechtlich bei ihm einklagen,ich gehe nicht davon aus das er es freiwilig zurückzahlt.Wenn er nicht namentlich bekannt ist dann wirds schwierig ihn ersteinmal zu fassen,und Du kannst sicher sein,er wird alles bestreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simeon22
11.10.2016, 19:56

Soll ich mir ein Anwalt suchen? 

0

Der Dieb wird dir das Geld mit Sicherheit nicht zurückzahlen. Da er von der Polizei gesucht wird, ist sein Aufenthaltsort ohnehin unbekannt, so dass er für dich nicht erreichbar ist.

Wieso wußtest du denn, dass es geklaut war? Oder bist du selbst der Dieb? :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simeon22
11.10.2016, 19:40

Ich wusste nicht, dass das Handy geklaut war,  als ich es nach hause brachte, merkte ich , dass er icloud hatte. 

0

ich befürchte das Geld kannst du dir abschminken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?