ich habe ein 2er golf in mein golf ist 1.6l motor drin aber ich möchte 1.8l motor einbauen lassen und muss ja eintragen lassen was brauche ich dafür?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Veränderungen am Motor müssen eingetragen werden. Ich meine, das Du beim 2er Golf auch stärkere Bremsen verbauen musst, wenn Du von 1,6l auf 1,8L aufrüstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bisserl Verstand um es sein zu lassen. Golf Synchro, oder gleich was schnelleres. Warum basteln für teuer Geld und ohne echten Nutzen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib bloß kein Geld für einen 30 Jahre alten Motor aus....spar lieber für nen Golf 3 :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cypress007
07.09.2016, 22:11

Ich hasse golf 3. Kann man nicht gut aufmotzen.

0