Frage von Favorwa, 51

Ich habe echt angst schmerzen über der linken brust?

Ich habe seid pasr minuten schmerzen überhalb der linken brust. Es zieht und manchmal brennt es auch in der brust Was kann ivh tun? i h bin 15 wenn ich den notsrzt rufe krieg ich ärger weil meine eltern denken es ist physisch bedingt. Ich hatte grad schnerzen im herz bis zum linken arm aber nicht so heftig und ich weiss dass es anzeichen fr ein herzinfarkt ist was ich aber nicht glaube

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gwennydoline, 25

Hey :)
Erstmal tief durchatmen, bitte.

Wenn du Schmerzen hast und dir Sorgen machst solltest du ins Krankenhaus! Da können deine Eltern sagen, was sie wollen... Mit Schmerzen im Herzbereich ist nicht zu spaßen.
Wenn sich deine Eltern sträuben, führe ihnen vor Augen, dass sie ihrer Sorgfaltspflicht nicht nachkommen und fahre trotzdem (zur Not mit Taxi oder Krankenwagen ins KH.)

Ich drücke dir die Daumen!

Kommentar von Favorwa ,

Müssen meine eltern mit wenn ich den notruf rufe

Kommentar von Gwennydoline ,

Müssen glaube ich nicht. Wenn sie nicht wollen kannst du das auch alleine machen.
Hast du öfter Schmerzen dort, oder zum ersten mal?

Kommentar von Favorwa ,

Öfter schon. Ich habe momentan einen hohen puls und mir ist schwindelig. sonst habe ich nur schmerzen im linken arm. ist es trotzdem gefährlich immernoch

Kommentar von Gwennydoline ,

Dann beweg deinen Hintern ins Krankenhaus... Selbst wenn es falscher Alarm ist solltest du das abklären lassen. Irgendeinen Grund muss es ja dafür geben... und wenn keinen körperlichen, dann einen seelischen (und auch das muss behandelt werden)
Ich habe mal eine Nacht im KH wegen Liebeskummer verbracht... weil ich dachte mein Herz reißt auseinander.

Es gibt also keine dummen Gründe dort hinzufahren. Mach das deinen Eltern klar und lass dich da nicht unbehandelt (egal was es ist) wieder wegschicken

Kommentar von Favorwa ,

meine eltern lassen mich nicht. es hat jetzt etwas nachgelassen habe schmerzen im brustkorb gehabt (vllt auch muskelverspanung) hab paracetamol tablette genommen

Antwort
von Chicaa1992, 25

Ersmal ruhig bleiben. Ja es ist ein Symptom eines Infarktes aber wie geht es dir denn sonst? Schwitzt du kalt, hast du Todesangst, Luftnot, bist du blass? Du bist 15 da ist das Risiko für einen Infarkt sehr klein. Ansonsten lieber einmal zu oft 112 wählen als 1 mal zu wenig. LG

Kommentar von Favorwa ,

Nein ich zittere richtig, habe etwas Luftnot blass bin ich ganz wenig Kälteschweiss han ich an meiner rechten hand. wenn ich den krankenwagen jetzt rufe müssen meine eltern mit?

Kommentar von Chicaa1992 ,

das weiß ich leider nicht du bist ja unter 18. kann mir vorstellen dass ein Elternteil mit muss aber danach solltest du nicht entscheiden

Kommentar von Favorwa ,

es hat jetzt etwqs nachgelassen aber mir idt Schwindelig... ich darf bestimmt nicht den notruf anrufen von meinen eltern aus

Antwort
von deKlaus, 24

Was sagen denn Deine Eltern zu Deinen Schmerzen in der Brust?

Kommentar von Favorwa ,

Meine Mutter regt sich auf.. ich wsr so oft im kh und beim arzt deswegen

Antwort
von Oli1991BRK, 30

Hallo,

und was erwartest du jetzt von uns hier?

Schmerzen Linke Brust + ausstralend in den linken Arm sind wirklich die klassischen Anzeichen eines Infarkts.

Da hilft nur die 112 !

Kommentar von Favorwa ,

Danke für deine antwort es hat jetzt bisschen aufgehört aber die angst idt noch da..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten