Frage von EinOrginalPaul, 38

Ich habe Durst und noch mehr Durst?

Hallo ich habe seit fast 12 Jahren Diabetis (Typ 1), ich bekamm es ein paar Jahre nach meiner Geburt. Mein Blutzucker ist eigendlich ganz okey so zwischen 90 bis 150. Aceton habe ich in meinem Pipi auch nicht. Seit 5 Tagen esse ich auch kaum was, weil ich nur Durst habe. Ich habe heute schon fast 3 Liter Wasser getrunken, giebt es noch andere Krankheiten die mit Durst zusammen hängen?

Expertenantwort
von Lirin, Community-Experte für Diabetes, 38

Hallo!

Starker Durst kann auch auf Hormonstörungen, eine Schilddrüsen- oder eine Nierenerkrankung hindeuten.

Woran dein Durst jetzt wirklich liegt kann wohl nur ein Arzt feststellen.

Ich wünsche dir baldige Besserung!

Gruß Lirin

Kommentar von EinOrginalPaul ,

Ich danke dir. 

Antwort
von xy121, 32

Weiß nicht genau aber es gibt eine Art blutkrankheit welche Blutzucker-Werte verfälscht. Ich kenne einen der jahrelang einen perfekten Hba1C Wert hatte, allerdings immer katastrophale Werte. Informier dich bitte mal.

Kommentar von EinOrginalPaul ,

okey das werde ich machen.

Antwort
von egglo2, 21

Du solltest dich unbedingt vom Arzt untersuchen lassen!

Kommentar von EinOrginalPaul ,

Das werde ich machen egglo02, Danke

Kommentar von egglo2 ,

Finde ich vernünftig, alles andere wäre nur Spekulation.

Antwort
von xy121, 9

und was war passiert?

Kommentar von EinOrginalPaul ,

ich hate Accenton 😁

Kommentar von xy121 ,

und wie kams?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community