Frage von king12793, 44

Ich habe durchschnittlich viele Pickel am Rücken,Brust,Schultern und im Gesicht. Könnt ihr mir helfen (m/15)?

Ich war schon beim Hautarzt aber auch der half mir nicht. Cremes benutze ich zurzeit Teebaumöl morgens und abends und morgens ein Gesichtstreiniger. War vielleicht jemand in der selben Situation könnte mir vielleicht Tipps geben für die Zukunft?? Ich habe nächstes Jahr dann noch schwimmen und das wäre für mich sehr Peinlich da ich mich sehr schäme vor den mädchen. Danke

Antwort
von Sunna1402, 16

Versuche deine Pflegeroutine beizubehalten,die Süßigkeiten wegzulassen und eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu haben.

Mehr kannst eigentlich nicht machen... Nach der Pubertät verschwinden die Pickel.

Das ist auch nichts, wofür du dich schämen musst,mindestens die Hälfte hat das selbe Problem.

 

Antwort
von MrMoritzApple, 15

Trink viel Wasser, stelle deine Ernährung um - kein süßes Zeug wie Cola oder Fanta, keine Schokolade, zieh das mal 3-4 Monate durch wenn du wirklich reine Haut haben willst! Säubere deine Haut nicht mit vielen verschiedenen Lotions sondern wenn überhaupt mit einer! Benutze, wenn du überhaupt eine Feuchtigkeitscreme hast, nur die von dem selben Hersteller von dem auch die Lotion ist! Ich empfehle hier LaMer.

Antwort
von meliglbc2, 23

Wechsle mal deinen Hautarzt. Vielleicht bringt dir der neue mehr.

Ein Frage: Wie alt bist du und bist du ein Mädchen oder Junge?

Kommentar von king12793 ,

Junge und 15 und habe schon gewechselt


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten