Frage von namenlos2015, 59

Ich habe drehschwindel muss ich Angst haben?

Hallo Es geht darum das ich drehschwindel oder schwankschwindel habe Das war schon mal der Fall war beim Neurologen und hno Der hno meinte alles okay Der neurologe allerdings meinte das sind die psyche er hat eeg gemacht Und dann Tabletten gegen die psyche gegeben Soweit alles gut es war dann nach 1 Woche weg. . Aber seid heute habe ich es wieder :(

Ich habe eine Schilddrüsen unterfunktion und bluthochdruck

Meine Frage nun hätte der neurologe im eeg sehen müssen wenn es was schlimmes wäre?

Oder ist es was harmloses

Ich habe riesige angst das es was schlimmes ist :(

Schlaganfall ect.

Am Donnerstag bin ich bei meinen Hausarzt da sprech ich es noch mal an

Danke schon mal

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo namenlos2015,

Schau mal bitte hier:
Krankheit Angst

Antwort
von Schokolinda, 47

angst haben musst du nicht- sonst müsstest du vor vielen anderen dingen, die auch passieren könnten, genauso angst haben.

hier:

http://www.neuropraxis-schmiedel.de/eeg.html

steht, dass schlaganfälle ein EEG beeinflussen können- im Umkehrschluss heisst es für mich, dass nicht jeder Schlaganfall im EEG sichtbar wird.

schwindel kann schon ein symptom für Schlaganfall sein - es gibt aber noch andere Möglichkeiten. HNO ist die richtige Adresse gewesen. was es für weitere Möglichkeiten gibt, besprichst du am besten mit deinem hausarzt- der hat ja die befunde und weiß am besten, was noch fehlt.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Krankheit, 54

Somatoformer Schwindel würde sehr gut zu Deinen anderen psychosomatischen Beschwerden aus Deinen anderen Fragen passen. Genaueres dazu findest Du hier.

http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=45026

Kommentar von namenlos2015 ,

Danke

Antwort
von Schwertlilie, 59

Tabletten gegen die psyche

??  

das meinst du jetzt nicht so, wie es dort steht, oder? was sollen das für Tabletten sein?

Lass deinen Bluthochdruck behandeln (Gewichtsreduzierung hilft bereits)  dann verschwindet auch dein Schwindelgefühl.


Kommentar von namenlos2015 ,

doch habe sertralin aurobindo bekommen bluthochdruck ist in Behandlung Danke

Kommentar von Schwertlilie ,

Das tut mir leid.

Hast du mal die Nebenwirkungen dieses Medikaments gelesen?

https://de.wikipedia.org/wiki/Sertralin

u.a. : Kopfschmerzen und Schwindel !

Kommentar von namenlos2015 ,

danke :)

Kommentar von Schwertlilie ,

ich habe gerade deine anderen Fragen gelesen, nachdem mir das alles hier so merkwürdig vorkam....

Bist du zwischenzeitlich mal bei einem Endokrinologen/ Arzt für Innere Medizin gewesen? Du solltest mal diese ganzen erst-recht-krank-machenden-Tabletten wegschmeissen und deine Schilddrüse ganz genau untersuchen lassen!!!! Immer nur vom Hausarzt SDTabletten holen wird dich nicht gesund machen, solange die SD spinnt. Und das tut sie meiner Meinung nach bei dir. Hört sich alles sehr nach Hashimoto an. http://www.hashimotothyreoiditis.de/index.php/symptome

Bitte geh zu einem Facharzt für Innere Medizin!

Kommentar von namenlos2015 ,

ich habe hashimoto laut meinem Hausarzt. . bekomme l thyroxin aristo 100ug

Antwort
von namenlos2015, 53

Ach ja außer Kopfschmerzen täglich begleiten mich keine Symptome aber das weiß der neurologe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community