Frage von FeuchterKerich, 24

Ich habe die letzten 2,5 Wochen jeden 2. Tag 1,5h im Fitnessstudio verbracht und Sport gemacht. nicht mehr gegessen als sonst und 5kg zugenommen. WIESO?

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Training, 9

Es kann daran liegen das du evtl. zu wenig gegessen hast.

Denn dann fährt dein Stoffwechsel runter und man nimmt wieder zu. Auch kann es sein das du es mit deiner Ernährung nicht so genau genommen hast, das trinken vernachlässigt hast, nicht auf gesunde Fette geachtet hast, u.s.w.

Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Wenn du länger trainierst, dann bauen sich Muskeln auf, da diese schwerer als Fett sind, kann sich das auf der Waage bemerkbar machen, dann solltest du dich mit einem Maßband vermessen, um kleinere Erfolge zu sehen.

Man selbst sieht nämlich oft die Erfolge gar nicht so schnell, wie andere.

Alles Gute.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von sunnydanni, 24

Möglicherweise liegt das daran, dass du Muskelmasse zugenommen hast. Muskelmasse ist schwerer als Fett und kann deshalb dazu führen das man auf der Waage zunimmt. Ob das wirklich 5kg sein können kann ich leider nicht sagen.

Kommentar von FeuchterKerich ,

Okey :) danke

Antwort
von FlyingCarpet, 12

Wahrscheinlich hauptsächlich Wassereinlagerungen. Stell Dich immer zur gleichen Zeit auf die Waage, am besten auf die im Studio.

Antwort
von kami1a, 6

Hallo! Das ist nahe der Quadratur des Kreises und eigentlich unmöglich. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von Peacetimee, 22

Entweder du hast unbewusst mehr gegessen,weil du gedacht hast, dass du trainiert hast und dir jetzt etwas gönnen darfst(das dann zu oft) oder du hast einfach viel Muskelmasse aufgebaut und wiegst deshalb mehr.Schau dich doch einfach im Spiegel an und vergleiche das mit einem alten Foto,dann wirst du merken ob du mehr Muskelmasse bekommen hast oder einfach ein bisschen fett zugenommen hast.
Es gibt auch spezielle Wagen,bei denen man sehen kann ob man fettmasse bzw Muskelmasse ab/zugenommen hat.
Viel Erfolg noch in der Zukunft

Kommentar von FeuchterKerich ,

Danke :)

Antwort
von ichhier2007, 21

Evtl. hast du wegen dem Sport auch mehr getrunken als normal? Auch das hat einen nicht zu vernachlässigenden Effekt...

Kommentar von FeuchterKerich ,

Ich habe das Gefühl das ich eher wegen der neuen Arbeit weniger getrunken habe, kann mich aber auch irren ;) danke dir.

Antwort
von eusreg, 21

Ganz einfach: Muskeln wiegen mehr als Fett!

Machst alles richtig! Du hast Muskeln aufgebaut.

Das ist ein ganz typischer Effekt.

Kommentar von Aukro123 ,

nur sind 5 kg in 2 Wochen absolut unrealistisch.

Kommentar von FeuchterKerich ,

aber 5 kg Fett in 2,5 Wochen mit 3-4 mal Sport die Woche bei Normaler Ernährung auch oder ? :D

Kommentar von FeuchterKerich ,

Sind da auch 5kg in 2,5 Wochen möglich? 

Antwort
von Aukro123, 15

Hast du einen ernährungsplan? Vermutlich wirst du auch mehr essen, da du durch den Sport mehr Hunger hast, aber durch den kraftsport nicht besonders viele kalorien verbrennst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten