Frage von T0bi1, 50

Ich habe Diabetes typ 1 und habe kalten schweiß und angst laut Doktor internet sind das anzeichen eines herzinfakten doch man kann leider nicht allem glauben?

Was im internet steht ( mir ist ein wenig schwindelig)(leichter druck auf dem brustkorp)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MariieChan, 18

Hast du mal deinen Blutzucker gemessen? Kann nämlich auch von Über/Unterzuckerung kommen. (Habe selbst Typ 1 Diabetes, und kenne dieses Gefühl)

Kommentar von Cassiopeija ,

MarriieChan hat natürlich vollkommen recht, aber wenn Du das als hilfreichste Antwort auszeichnest. Hast Du denn gar keine Erfahrung mit Deinem Typ 1? Das man Blutzucker misst ist doch logisch. Das Dir das jemand sagen muss....

Kommentar von MariieChan ,

finde ich auch.. das sofort mit einem Herzinfarkt in Verbindung zu bringen finde ich ein wenig übertrieben, es sei denn da kommen noch andere Risikofaktoren hinzu aber an erster Stelle bei solchen Symptomen steht das Blutzuckermessen.

Antwort
von Cassiopeija, 13

Was bist Du denn für einer? Man kann leider nicht allen glauben? - aber den Laien hier vertraust Du?

Wenn sowas eintritt, Notarzt anrufen oder willst Du draufgehen? Und lass Dir von Leuten, die selbst keine Ahnung haben, nicht erklären, das Ärzte keine Ahnung haben - im Krankenhaus laufen nämlich auch nur "Ärzte" rum.

Dein Hausarzt, hättest Du ihn angerufen und die Symprome geschildert, hätte sicherlich auch den Notarzt gerufen, weil er als Hausarzt das nicht richtig behandeln kann, aber was es ist, weiss er schon.

Wenn der Infarkt bereits vorbei ist, wäre ein Kardiologe der richtige Ansprechpartner. Entweder als niedergelassener Arzt oder in der Klinik.

Antwort
von gnarigon, 30

geh zum artzt/ruf nen notartzt, auf irgendwelche leute im internet zu hören geht fast immer schief

Antwort
von TheDevilIsMyBff, 6

Ab zum Arzt! Sicher ist sicher. Lieber einmal zu oft gegangen, als einmal zu wenig!...

Antwort
von LariLatifa, 24

Man kann nur schwer ferndiagnosen geben. Achte am besten darauf ob noch mehr Anzeichen für einen Herzinfarkt zb Taubheit in einem Arm o.ä. Es muss nicht zwingend einer sein aber sei lieber Vorsichtig

Antwort
von Geisterstunde, 7

Man sollte nicht alles im Internet glauben. Geh lieber zu einem wirklichen Arzt und lass Dich dort beraten.

Antwort
von Gwennydoline, 19

Google ist dein Freund, aber nicht dein Arzt.

Wenn du dir Sorgen machst fahr bitte ins Krankenhaus. Nur dort kann dir gesagt werden was los ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten