Frage von idk999, 96

Ich habe den drang, mit vielen Leuten auf WhatsApp schreiben zu müssen?

Wenn ich z.B. nur sehe, dass ich mit z.B. nur 3 Leuten geschrieben habe, fühle ich mich irgendwie so unwichtig und das Gefühl legt sich auch kaum ab. Wenn ich auch z.B. mit 8 oder 9 Leuten schreibe (was öfter vorkommt, fast jeden Tag) dann fühle ich mich auch öfters unwichtig und ich möchte auch nicht so oft am Handy sitzen. Ich meine es reicht doch eigentlich wenn man so mit 2-4 Personen am Tag schreibt. Wie kann ich diesen Drang ablegen?

Antwort
von loema, 53

Durch Entzug. Handyfasten.
Verabrede dich nach der Schule mit deinen Freunden. Und lass dabei dein Handy zu Hause.

Kommentar von idk999 ,

Ich gehe doch so ca. 1-2 mal in der Woche mit Freunden raus. Anders habe ich auch nicht Zeit. Ich habe nur 3 mal die Woche Zeit, da ich eine Berufsvorbereitung mache und Sonntags ist mein Chill Tag. Und Mittwochs und Freitags habe ich immer  Schule und früher Schluss. Also habe ich immer Mittwochs, Freitags und Samstags Zeit.

Kommentar von loema ,

Prima. Dann chill mal ohne Handy.

Antwort
von Kathyli88, 56

Such dir ein hobby, hilf im haushalt, geh raus und mach mit freunden was anstatt täglich stundenlang mit ihnen zu chatten. Eigentlich ist so ziemlich alles sinnvoller

Kommentar von idk999 ,

Ich gehe doch so ca. 1-2 mal in der Woche mit Freunden raus. Anders habe ich auch nicht Zeit. Ich habe doch auch andere Hobbies. Ich sammle/gucke gerne Filme und Serien und zocke gerne. Ich habe sowieso nur 3 mal die Woche Zeit, da ich eine Berufsvorbereitung mache und Sonntags ist mein Chill Tag. Und Mittwochs und Freitags habe ich immer Schule und früher Schluss. Also habe ich immer Mittwochs, Freitags und Samstags Zeit.

Antwort
von GinaTheBrain, 51

Trif dich mit deinen Freunden persönlich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community