Frage von Nn001, 48

Ich habe dem arzt gesagt dass ich drogen konsumiere aber im vertrauen hat er dann die pflicht meiner mutter gegenüber zu schweigen da ich minderjährig bin?

Ich will wissen ob der arzt über mein drogenkonsum schweigen muss gegenüber meiner mutter

Antwort
von Welux, 38

https://www.aerztekammer-bw.de/10aerzte/40merkblaetter/10merkblaetter/schweigepf...

Wenn du unter 15 Jahren alt bist, darf / muss er deine Eltern informieren.

Kommentar von Nn001 ,

Ich bin genau 15 und dem arzt habe ich gesagt dass es meine mutter nicht erfahren soll wirauf er mit ok antwortete

Kommentar von Welux ,

Er darf solang du minderjährig bist die Schweigepflicht in AUSNAHMEFÄLLEN brechen. Sprich wenn du z.B. durch deinen Drogenkonsum ernsthafte gesundheitliche Probleme hättest die dein Leben bedrohen, dürfte er deine Eltern ohne deine Einwilligung einweihen.

Wenn er nur ein bisschen THC Abbaustoffe gefunden hat darf er das nicht. Theoretisch könntest du den Arzt verklagen wenn er dennoch deine Eltern einweiht. Wobei ich bezweifel, dass deine Eltern den Prozess dafür bezahlen würden^^

zu 99% ist den Ärzten das komplett egal solang du dich nicht ernsthaft gefährdest. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten