Frage von computerfan001, 79

Ich habe das Schwimmen verlernt, was tun?

Hallo,ich bin 15 Jahre alt und habe das Abzeichen Bronze. Nach nun 3 Jahren Schwimmpause, gehe ich wieder seit 1 Monat ins Schwimmbad. Die 200m, die ich damals ganz locker geschafft habe, schaffe ich nicht einmal ansatzweise. Ich kann nicht einmal mehr eine Bahn richtig Schwimmen.

Was kann ich wieder tun, um wieder Schwimmen zu können?

Hätte ein Fitnessstudio zur Verfügung, falls das helfen würde.

Antwort
von Luki333, 28

Was du machen kannst wäre schauen ob es in deiner nähe eine schwimmschule gibt, wo du einen kurs machen kannst, du kannst auch mal in einem schwimmverein anfragen, ob vielleicht einer der schwimmer mal zeit hätte, dich zu unterrichten, oder du kaufst dir schwimmhilfen (schwimmbrett/schwimmnudel/poolboy), schaust auf youtube nach technikvideos und probierst so lange, bis es wieder geht

Antwort
von kikanina, 37

Erst mal Übungen mit dem Schwimmbrett machen, damit du wieder richtig im Wasser liegst. Und dann regelmäßig üben.

Kommentar von computerfan001 ,

Was für Übungen wären zu empfehlen?

Kommentar von kikanina ,

Das Brett seitlich mit den Händen festhalten, Daumen oben, den Rest der Hand unter dem Brett. In Bauchlage ins Wasser und so den Beinschlag trainieren.

Du kannst den Armzug analog trainieren: das Brett (oder einen Pull Buoy) zwischen Knie oder Oberschenkel klemmen und dann den Armzug üben.

Wenn du sicherer wirst und merkst, dass sich deine Wasserwaage verbessert hat, lässt du einfach die Hilfsmittel weg.

Kommentar von kikanina ,

Wasserlage! 😂

Antwort
von Tife1955, 36

Fitness ist nicht nur Übungen machen, Fitness ist hauptsächlich Ernährung. Kein Fettiges Essen, viel frisches Obst und Gemüse!

Kommentar von computerfan001 ,

Ich bin körperlich durchtrainiert, habe aber die Techniken vergessen

Kommentar von NackterGerd ,

Wie wäre es mal im Schwimmverein vorbeizuschauen

Antwort
von NackterGerd, 16

Schwimmen schwimmen schwimmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community