Frage von kokuseule, 23

Ich habe das Gefühl meinen Bruder zu vermissen. Das Problem an der Sache ist das es nie einen gab/geben wird. Weiß jemand woher es kommt o. warum ich es hab?

Antwort
von o0bellaAnna0o, 15

Ich hatte immer, ganz besonders als Kind, das Gefühl von Heimweh - zu Hause. Seit ich meinen Mann kennen gelernt habe, ist das weg. 

Antwort
von Ottavio, 5

Ich kenne da eine Frau. Sie ist schon fast 72 Jahre alt und hat ihren Vater nie kennen gelernt, weil der vor ihrer Geburt im Krieg gefallen ist. Es ist ganz offensichtlich, dass sie ihren Vater vermisst und immer vermisst hat.

Mit Freud würde ich dass eine Form des Vaterkomplexes nennen. Mit C.G.Jung würde ich sagen: Der Archetyp "Vater", das heißt, die besondere Disposition, einen Vater wahrnehmen zu können und auch zu wollen, ist dem Menschen angeboren. Von einem Archetyp Bruder habe ich bisher nichts gelesen, aber das heißt nicht, dass es ihn nicht gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten