Frage von maariiee1, 38

Ich habe das alleinige sorgerecht, hat der Kindesvater trotzdem ein recht das Kind zu sehen?

Es ist damals sehr viel passiert. Er hat mich in der ss geschlagen mir gedroht das er mir so lange in den Bauch tretet bis ich das Kind auskotze. Danach habe ich mich von ihm getrennt. Die Polizei musste ihn mit 4 Beamten aus der Wohnung holen und ihn 10 tage Verbot geben zurück zu kommen. Er ist danach nach Hamburg gezogen zu seiner Freundin. Die aber seid ca einer Woche getrennt sind und er deshalb wieder zurück gekommen ist und wieder hier wohnt. Er hat sich die ganze Zeit nicht um sie gekümmert. Und es ist 1 jahr vergangen. Jetzt auf einmal will er Kontakt zu ihr haben. Was ich aber nicht möchte weil er Drogen nimmt und aggressiv ist und er deshalb auch schon im Gefängnis war. Zudem hat er einen Hund der auf komado beißt. Er droht meinem freund damit das er seinen Hund auf ihn los lässt. Mir hat er auch gedroht das er weiß wo ich arbeite und mit dort niemand helfen kann und er dann mit meinem leben spielt. Ich habe das alleinige sorgerecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht. Ich möchte den Kontakt zu ihm und meiner Tochter nicht weil sie wieder abgeschoben wird von ihm wenn er ne neue Freundin hat. Zudem war mein freund die letzten Monate für meine Tochter wie ein Vater. Ich habe mit meinem Anwalt schon darüber gesprochen und er meinte wenn ich nicht will kann mich keiner zwingen. Aber ob das so stimmt. Gehe mal davon aus das es stimmt würde aber eure Meinung darüber wissen.

Antwort
von anaandmia, 22

Also ich kann dich sehr gut verstehen unter diesen Bedingungen würde ich mein Kind auch nicht zu ihm lassen.

Ich würde das alles nochmal mit einem Anwalt und dem Jugendamt besprechen. Aussagen wie "Hund auf Freund loslassen usw." müsst ihr euch nicht bieten lassen !

Ich wünsche dir bzw. euch alles Gute !

Kommentar von maariiee1 ,

ok super Dankeschön. Ich werde das Montag direkt machen

Antwort
von musso, 21

Geh zum Jugendamt. Noch hat er als Kindesvater ein Recht auf Umgang mit seinem Kind. Das solltest du gerichtlich ändern lassen

Kommentar von maariiee1 ,

und wie kann man das ändern ?

Kommentar von macqueline ,

Das verklickert dir alles das Jugendamt.

Kommentar von maariiee1 ,

ok danke. Wie beantrage ich denn eine einzweigige Verfügung gegen ihm das er sich auf 150 Meter mir nicht nähern darf ?

Kommentar von anaandmia ,

Mach das am besten direkt über deinen Anwalt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community