Ich habe da eine sehr wichtige Frage...?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde sagen das ist nicht schlimm, warum musst du dich denn festlegen ob männl. oder weibl.?

Entscheide doch einfach anhand des Charakters. Ich denke eines Tages kommt auch für dich die Person, die dir deine Gefühle klar werden lässt. Mach dir doch nicht voreilug sollche Gedanken. Warte ab, denn ich kenne niemanden, der/die nie im Leben jemanden geliebt hat.

Und wenn es dir jetzt hier nicht um Liebe sondern um Aussehen geht, dann klingt es fast so, als ob dir vom äußeren her eher Frauen gefallen.

Da wird sicher auch noch irgendwann Klarheit rein kommen. Lass dir Zeit. Auch Vorlieben kommen und ändern sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raiden96
02.09.2016, 00:24

*voreilig *solche *Äußeren, will keine all zu schlechte Grammatik und Rechtschreibung hinterlassen.

0
Kommentar von Nadl38
02.09.2016, 01:05

Natürlich geht es mir um liebe aber ich weis nich was ich machen soll... 😔

1

Hallo "Nadl38",

wie einige Mitmenschen hier schon gesagt haben ...wäre es  gut ... wenn Du Dir ... Deinen Gefühlen ...Zeit lässt. Du bist als Bewusstsein etwas zu schnell unterwegs ... was eine Entscheidung bezüglich der Zuneigung zu Menschen betrifft.

Aussage: Falls nicht wie soll ich es dann herausfinden was ich lieber will? Es is schon schön mit einem Mädchen aber ich weis nicht ob es des richtige ist.

Wenn Du es schön findest ... mit einem Mädchen zusammen zu sein ... dann reagiert Dein menschliches Herz ja schon. Denn ... wenn etwas für einen Menschen schön ist ... dann sind auch positive Gefühle gegenwärtig. Wie stark sie dann sind ... hängt davon ab ... wie schön ... die betreffende Situation dann ist.

Du bist meines Erachtens in einer "Orientierungsphase" ... betreffend Deiner Frage Mädels oder Jungs.

Dein menschliches Herz ... wird sich schon entscheiden. Du als Bewusstsein solltest ... wenn Du es möchtest ... nur auf Deine Gefühle achten. Gib Deinem menschlichen Herz die Freiheit ... gebe Dir in Deinem Leben die Freiheit ... einfach Stück für Stück ... Deine Gefühle ... für andere Menschen zu entwickeln. Oftmals ... nicht immer ... will der Kopf (Bewusstsein) schneller sein ... als das menschliche Herz.

Aussage: ... ich weis nicht warum das so ist... deshalb bin ich am überlegen ob ich auf garnichts stehe

Den Eindruck ... den Du hast (ich weis nicht warum das so ist) ... ist natürlich unangenehm für Dich ... jedoch wenn Du  verstehst ... das Du ja dabei bist ... eine Orientierung zu finden ... dann weist Du ... "warum das so ist".

Natürlich kannst Du die Option ... "ich stehe möglicherweise auf gar nichts" ... in Betracht ziehen ... jedoch warte etwas ab. Vor allen Dingen ... versuche dich nicht zu isolieren ... weil Du betreffend des Geschlechts der Menschen ... noch in der Schwebe hängst (Entscheidungsfindung). Gehe weiter auf Menschen zu ... und achte auf deine Gefühle. Achte auf Dein menschliches Herz

gruss...minority000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ganz in Ruhe abwarten, die Hormone regeln das schon irgendwann. Du MUßT doch keinen Freund/Freundin haben, wenn du kein Interesse hast. Und wenn du dich irgendwann von beiden Geschlechtern angezogen fühlst- na prima, um so größer ist die Auswahl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltest du dich auf irgendetwas festlegen müssen?

Die Sexualität ist nichts was in unseren Genen verankert wäre, sondern erlernbar und als solches im Laufe des Lebens durchaus formbar, vor allem wenn man sich noch in der Pubertät befindet.

Lass dir Zeit, mach deine Erfahrungen und lebe deine Sexualität so aus wie sie dir am besten gefällt (solange im gesetzlichen Rahmen), egal ob hetero-, homo-, bi- oder asexuell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nennt man auch "A" sexuell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nadl38
02.09.2016, 01:06

????

0