Frage von DrZeynep, 62

Ich habe ca 5 Tüten voll mit Kleidungen, mehr als der Hälfte sind noch in gutem Zustand. Gibt es in Münster Geschäfte, die gebrauchte Kleidungsstücke ankaufen?

Vll die Hälfte habe ich gar nicht mal angezogen, viele von der anderen Hälfte sind sonst 1-2 mal angezogen. Es gibt da paar Stücke, die verwaschen sind, aber viel sind die nicht.

Antwort
von wilees, 21


Second Hand Münster bei Gelbe Seiten: Adressen im ...

www.gelbeseiten.de › Second Hand

Second Hand Münster - 16 passende Unternehmen finden Sie im Gelbe Seiten Branchenbuch mit Adresse, Telefonnummer und weiteren Firmen-Infos zu ...

Secondhand-Läden nehmen möglicherweise Teile in  Kommision,

auf Kleiderkreisel kannst Du verkaufen,

Ebay-Kleinanzeigen

sonst bleibt nur die Möglichtkeit zu spenden. Am ehesten Kleiderkammern der Kirchen, da dort die Kleidung direkt Menschen im Umfeld zugute kommt.



Second-Hand in Münster: Lieblingsstücke

www.secondhand-münster.de/



Kommentar von DrZeynep ,

Bei so vielen Sachen, wo sogar viele davon noch nie angezogen sind, sind es mir bei 5 großen Tüten Klamotten zu Schade zu spenden. Also spenden tue ich sonst auch wirklich, habe bis jetzt immer gemacht, daher diese Null-ahnung beim Verkaufen ;) Ich schaue mal, e-bay kostet mir bei so vielen Sachen auch mega Zeit leider :/ Vielen Dank trotzdem ;)

Antwort
von MarkusTormann, 28

Versuchs mal bei Oxfam, das ist gegenüber der Lambertikirche (Alter Fischmarkt).

Kommentar von DrZeynep ,

Oh supi! Ich schau bzw. frage da mal nach. Vielen Dank! ^^

Antwort
von FlederMehl, 13

Du kannst sie auch per kleiderkreisel.de verkaufen. Funktioniert wie ebay. Ist kostenlos und so kannst du aus deinen Klamotten noch etwas Geld rausholen.

Liebe Grüße

Antwort
von Februarygirl, 18

Bei uns kann man die im H&M angeben und bekommt dann einen 5% Gutschein pro Tüte :3
Man darf aber nur 2 Tüten auf einmal abgeben

Antwort
von Geisterstunde, 26

Es gibt Second-Hand Läden

Kommentar von DrZeynep ,

Danke schon mal. Ich habe aber keine Ahnung, wo die hier zu finden sind, daher die Frage :)

Kommentar von sarahgirl95 ,

Aber die nehmen glaube ich nur Spenden und bezahlen nichts dafür. Kostenlos sind auch die Altkleiderkontainer, die überall rumstehen.

Antwort
von MarkusTormann, 10

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community