ich habe bis jetzt keine muskeln aufgebaut, mache ich was falsch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Muskeln wachsen im ruhen und nicht während man trainiert. Das beste was du tun kannst um Muskeln aufzubauen ist mo: Training di: Pause : mi: Training so: Pause etc... Dann wirst du in kurzer Zeit guten Erfolg sehen
Lg:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaptiRules
14.02.2016, 16:07

ich mache ja auch fast immer einen tag pause. wenn dann trainiere ich am nächsten tag eine andere muskel gruppe

0

Hallo,

für das Hypertrophie Training spielen die Wiederholungen und Sätze eine sehr große Rolle. Wie viele davon machst du? Außerdem sind die Übungen extrem wichtig die du machst um Muskeln aufzubauen, denn manche eignen sich mehr zum Kraftaufbau und andere zum Muskelaufbau. Habe letztens eine nette Seite gefunden, die dir bei allem hilft. 

http://bodyfit.tips/trainingsplan-3er-split/

Kann ich nur raten. Mach dann 12 Wiederholungen und wenn du genug Zeit hast 5 Sätze. Ernährung ist natürlich auch sehr wichtig, extrem wichtig für dein Ziel. In der früh viele Kohlenhydrate durch Haferflocken und Vollkornbrot. Am Abend viel Eiweiß, sehr viel Eiweiß! Ich bin gegen Eiweiß Shakes aber es liegt bei dir... Ansonsten kannst du Eiweiß durch Speißequark vermischt mit Sonnenblumenkernen zu dir nehmen und viele weitere Lebensmittel enthalten viel Eiweiß. Hauptsache du kriegst es runter. Ein Mixer ist dafür sinnvoll, alles zusammen mixen, Nase zu und runter damit.

Viel Erfolg 

Gruß KuW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaptiRules
14.02.2016, 16:58

ich mache immer 3 sätze,wollte aber nächsten monat mit 4 anfangen. der fitnesstrainer meinte ich sollte zu anfang nicht so viel machen. und bei den wiederholungen mache ich 12.

0

Hallo,

Pausen sind sehr wichtig. Deine Musklen reissen beim Training, darauf folgt dann ein Muskelkater. Diesen solltest du abwarten bevor du (zumindest die selbe Muskalpartie) wieder weiter trainierst. 

Ich persönlich halte nichts von Shakes, aber habe schon an einigen Leuten beobachten können das die dadurch ordentlich an Muskelmasse zugelegt haben.

Ich mach mir immer einen schönen Beeren-Joghurt aus Quark :)

PS: man merkt es oft erst nicht selbst, meistens muss dir erst einer sagen das du muskulöser geworden bist damit du es selbst glaubst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaptiRules
14.02.2016, 16:16

ja, dass kann gut sein.

aber was die pausen angeht habe ich meistens immer einen tag geruht. und wenn nicht dann habe ich glaich am nächsten tag eine andere muskelgruppe trainiert

0

Am besten ein Jahr lang, 3 mal in  der Woche, nur die Grundübungen machen. Kniebeuge, Kreuzheben und Bankdrücken, mehr brauchts nicht. Danach kannst du anfangen zu splitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?