Ich habe beim Umzug einen Schaden angerichtet. Zahlt meine private Haftpflichtversicherung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

 Jetzt frage ich mich, ob ich diesen Schaden meiner privaten Haftpflichtversicherung melden kann.

Melden kann man dies seiner Privathaftpflichtversicherung.

Nur ob die etwas zahlt, kommt auf die Versicherungsbedingungen an.

Hier handelt es sich ganz eindeutig um einen Gefälligkeitsschaden und dieser ist nicht in allen Versicherungsverträgen abgedeckt.

Außerdem kommt es darauf an, um was für einen Kratzer es sich handelt und außerdem auch wie alt die Duschkabine ist, denn in der Privathaftpflichtversicherung wird nur der Zeitwert, bzw. die Reparatur erstattet.

Gruß N.U.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hierbei handelt es sich um einen klassischen Gefälligkeitsschaden. Diese ist nicht zwingend in der Privathaftpflicht mit versichert, sondern nur in neueren und besseren Tarifen.

Denn eine Haftpflichtversicherung tritt nur ein, wenn du auch für einen Schaden haftbar gemacht werden kannst. Und bei solchen "Freundschaftsdiensten" besteht in der Regel ein stillschweigender Haftungsausschluss.

Das bedeutet aber nicht, dass du aus eigener Tasche für diesen Schaden aufkommen musst, sondern du bisst zu keiner Zahlung verpflichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie die anderen schon geschrieben haben ist dies ein Gefälligkeitsschaden für den man in der Regel nicht haftet. Du und damit auch deine Versicherung sind nicht verpflichtet hier eine Zahlung zu leisten. Die Leistung deiner Haftpflichtversicherung würde darin bestehen, den unbegründeten Anspruch abzuwehren.

ABER: In vielen Verträgen reguliert der Versicherer auch bei Gefälligkeitsschäden, wenn der Versicherungsnehmer dies ausdrücklich wünscht. Das muss aber in den besonderen Bedingungen festgelegt sein. Also mal in den Bedingungen lesen oder bei der Versicherung anrufen und fragen.

Bis zu welcher Höhe der Schaden dann reguliert wird ist eine andere Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für genau solche Fälle gibt es die privaten Haftpflicht-Versicherungen.
Mach Fotos von dem Schaden, beschreibe was wie passiert ist und schicke das der Versicherung. Die werden unter Umständen einen Gutachter schicken der sich alles genau anschaut, und dann wird der Schaden irgendwie reguliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?