Frage von Dilxnn, 62

Ich habe beim Betrieb ein Handy gestohlen, was bei der Polizei rauskam durch Ortung, jedoch will mich die Person nicht anzeigen, was kann ich als Aussage sagen?

Antwort
von Tilgung, 39

Du sagst einfach nichts aus oder du sagst aus ein Handy von jemanden aus dem Betrieb genommen zu haben.

Ich persönlich würde dir auch dringen davon abraten irgendwelche Geschichten zu erzählen, die Polizei, die Staatsanwaltschaft und das Gericht nehmen es einem übel, wenn man ihnen das Gefühl sie für dumm zu halten vermittelt.

Antwort
von EvilMastermind, 17

Neulich hat eine Freundin bei dir übernachtet und ihr wart abends weg. Sie hat sich im Auto entschieden ihre Tasche da zu lassen und dich gebeten ihr Handy mit zu nehmen, was sie aber später vergessen hat. Deswegen hattest du das also leider in deiner Tasche als du morgens los bist und blöder Weise hast du das im Betrieb verloren ;(

Als dir dieses Missgeschick aufgefallen ist, wolltest du es natürlich am nächsten Tag wieder mitnehmen, aber hast das falsche Handy, natürlich gleiches Modell, eingesteckt ;( 

Erst später viel dir auf, dass das Handy der Freundin eigentlich Abends in eine Spalte in deiner Couch aus deiner Tasche gefallen ist! Und da war halt alles schon zu spät! 

Kommentar von NickelPump ,

aha dann geben Sie uns doch bitte die Nummer ihrer Freundin, wir möchten sie eben anrufen, ob das auch stimmt, wenn sie nichts dagegen haben

Kommentar von EvilMastermind ,

Die hat ja kein Handy mehr! Hab ich schon erwähnt das sie eigentlich nur in Deutschland zu besuch war und eigentlich in Peru lebt?

Kommentar von Tilgung ,

Wo genau und warum war sie in Deutschland? Wie kontaktieren Sie sie denn?

Kommentar von EvilMastermind ,

In der Nähe vom Flughafen, wir haben keinen Kontakt, das war nur ne flüchtige Bekanntschaft, wir hatten eigentlich vor Kontakt zu halten und sie hat mir ihre Mail Adresse gegeben, leider hat sie anscheinend einen Zahlendreher bei "Bambigirl32434@gmail.com" drinnen gehabt weswegen die Emails nicht ankommen.

Kommentar von Tilgung ,

Weswegen waren Sie am Flughafen? Wie lange waren Sie dort? Haben Sie ein Parkticket?

Wie sind Sie in Kontakt getreten? Wo waren Sie zusammen? Wie lange waren Sie zusammen? Wer kann das bezeugen?

Wie hatten Sie vor ihr das Handy zuzusenden?

Wie hat Ihre Freundin ausgesehen? Welche Sprache hat sie gesprochen? Wie haben Sie sich verständigt? Und warum noch einmal war sie in Deutschland?

Warum hat sie ihnen ihr Handy gegeben? Wie kams dazu, dass es nicht aufgefallen ist vor ihrer Abreise? Musste sie nicht ihrere Verwandten vor der Abreise darüber informieren, dass sie losfliegt? Wollten sie nicht ihre Nummer ausstauschen, so dass sie Ihre Nummer auf ihr Handy hätte notieren müssen?

Kommentar von EvilMastermind ,

Ich wollte da einen Kaffe trinken, finde da die Atmosphäre schön, wir sind da aber irgendwie zusammen gestoßen und kamen ins Gespräch. Ich habe die Sbahn genommen, hab dafür ja n Abo und die Station ist ja direkt da. Wir haben uns Später unten in der Stadt an Platzt X getroffen eben weil ich sie eventuell etwas kennen lernen wollte, dadraus wurde aber leider nicht so viel, auch wegen meinem mangelhaften Englisch, es war schnell klar, dass wir nicht lange viel zusammen machen würden außer eben Email Kontakt. Ich mag Telefonieren nicht, nach Peru.. wissen Sie wie teuer sowas bei Vodafone ist? Ich mache alles über Internet weils günstiger ist. Sie hat halt keine Messenger benutzt die ich auch hatte und Email hat jeder. Wir haben uns immer von Zeit zu Zeit an öffentlichen Orten getroffen, war in letzter Zeit auch etwas einsam und war ehrlich gesagt von meinen Freunden und Kollegen auch etwas genervt. Brauchte mal jemand anders um mich. Das wir bei mir waren war auch eher ne Ausnahme. Ich finde, dass man nicht immer überall Nachrichten schicken muss und so, es war eine angenehme Abwechslung. 

Naja ich schweife ab.. sie hat mir damals ihr Handy gegeben falls sie ein Foto machen will oder so aber sie fand ihre Tasche zu schwer. Kennen sie diesen Hügel da mit den Feldern Nördlich der Stadt? Ich finde den Blick über die Stadt muss man gesehen haben! Warum sie in DE war? Naja sie fand DE halt interessant, wollte wissen wie es hier ist. Konnte sogar ein paar Sätze auf deutsch sowas wie "Mein Name ist.." und so, naja eben nicht die Grammatik oder so.. ohne englisch ging trotzdem nichts. 

Wir hatten ja eigentlich nur persönlichen Kontakt und so eng befreundet waren wir wie gesagt ja gar nicht, war trotzdem für uns beide ne schöne Zeit. Keine Ahnung ob es ihr aufgefallen ist. Sie hatte hier glaube ich auch kein Internet weil sie das zu teuer fand.. kann ich auch verstehen. Sie ist auf jeden Fall am morgen danach abgereist, also viel Zeit hatte sie nicht. Das Handy von ihr ist bei einer Email Bekanntschaft, ziemlich abgedrehter Typ, hab mich mit dem getroffen, die ganze Zeit nur Sonnenbrille auf, aber er meinte er kann eventuell raus finden wie wir sie kontaktieren können. 

Antwort
von emmaa00, 38

Dass du es geklaut hast und dass du es bereust.

Antwort
von MaggieundSue, 21

Das du ein Idiot warst und nun viel dazugelernt hast!  

Antwort
von AndiRat, 18

du kannst schwindeln und sagen, es war ein Versehen und du dachtest, es sei deines. Der Irrtum tut dir leid.

Antwort
von Tavtav, 19

Du hast gerade gestanden...

Antwort
von Kupferzupfer, 17

Du brauchst gar nichts dazu sagen. Wenn Du etwas dazu sagst, sollte es schlau sein, z.B. dass Du es versehentlich eingesteckt und vergessen hast, es zurückzugeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten