Frage von rudererin, 31

Ich habe beim Bauchnabelpercing am oberen Ende ein Problem.?

Das Pericing ist bi jetzt gut verheilt. (Habe es seit 1 Monat) jedoch versinkt die Kugel fast in der Haut, und das führt dazu, dass es scheisse aussieh ..... was kann ich thun?

Antwort
von EvelynR, 7

Geh zum Piercer. Der kann dir auch den Stab vielleicht verlängern, falls es zu kurz ist. Man kann so echt schwer sagen wo das Problem liegt. Lg

Antwort
von Traumfrau91, 13

Einfach eine grüßere Kugel drauf machen..

anscheinend ist es nicht allzugut gestochen, wenn nach so kurzer zeit schon die "Haut nachlässt!"

Kommentar von rudererin ,

kann es nicht einfach sein, dass es zu kurz ist der Stecker?

Kommentar von Traumfrau91 ,

Wenn der Stecker zu kurz is - würdest du es sehen, dann wäre es ja auch ein wenig rot, weil es zu "eng" ist... wenn du dir ganz unsicher bist, geh zu deinem Piercer das er sich das anschaut!! lieber einmal zu viel wie zu wenig! :)

Antwort
von Glyxo, 19

Eine größere Kugel drauf machen

Kommentar von rudererin ,

Darf man das schon nach einem Monat?

Kommentar von DarkSoul13 ,

Kugel wechseln ja, aber den Stab nicht rausmachen

Kommentar von rudererin ,

Bei mir ist es so, dass man oben die Kugel gar nicht wegnehmen kann, da sie mit dem Stab ein Stück ist und unten habe ich dann die Kugel zum ändern.... Also muss ich es wegnehmen zum Ändern

Kommentar von Glyxo ,

dann würde ich noch warten bis es richtig verheilt ist, danach dann den Stab wechseln bzw umdrehen damit du oben eine größere Kugel drauf machen kannst

Antwort
von Schocileo, 4

Der Stab ist zu kurz, den musst du auswechseln lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten