Frage von vielefragen2, 24

Ich habe bei sowas nie ein gutes Gefühl könnt ihr mir helfen bitte?

Ich und meine Freundin sind 17 Jahre alt. Und wir sind seit 3 Monaten zusammen. Sie geht manchmal auf Partys und das macht mir immer sorgen. Ich will ihr aber auch nicht sagen das ich da kein gutes Gefühl bei habe weil das bestimmt voll komisch rüber kommt. Wisst ihr was ich machen kann? War wer schonmal in so einer Situation?

Antwort
von Larix, 6

Dass man sich um seine Freunde sorgt, ist ganz normal, aber du musst ihr auch einen Freiraum lassen, ihr vertrauen. Wenn du es gar nicht aushälst, kannst du ja mit ihr darüber reden, vielleicht kann sie dich ja beruhigen oder du gehst einfach mal mit :)

Antwort
von DickeDirk, 17

Du solltest deine Freundin schon ein wenig vertrauen allerdings wenn du nicht willst, dass sie feiern geht dann sag ihr das du es nicht gut findest

Antwort
von MAXMAXMAXFREY, 24

Geh du doch auf einfach mal auf eine party und schau wie das deine freundin findet wenn du party machen gehst wenn sie es mit dir ernst meint dann macht sie sich auf jedenfall auch sorgen wenn du abends dich volllaufen lässt mit deinen kollegen das ist ganz normal das man sich um den anderen partner sorgen macht

Antwort
von back222, 14

Du musst ihr schon vertrauen und wen sie misst baut dann weist du wenigstes woran du bist 

Antwort
von nsnsnsns, 2

Übertreib mal nich, musst die Frage ja nicht sechs mal hintereinander reinstellen... Aber viel Glück euch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten