Warum wird bei ebay nach Kaufabbruch der Artikel immer noch als "nicht gezahlt" angezeigt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

 Das übersiehst Du einfach.

Anders als bei Paypal-Zahlungen ist bei Überweisungen das Anklicken der Meldung "gezahlt" in die Hände des Käufers gelegt. Da der Verkäufer und Du den Kaufvertrag gelöst habt, klickst Du da nichts an.

Der Verkäufer wird noch eine Meldung über den gelösten Kaufvertrag an ebay machen und das bestätigst Du bitte. Dann berhält der Verkäufer die Verkaufsprovision von ebay erstattet. ebay ist für Verkäufer sehr teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du die kaufabbruch-Nachricht auch bekommen oder Hat er das nur gesagt?

Wenn es so ist,kannst du es ja erstmal ignorieren.dann Support fragen,was man jetzt macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lateinnichkann
02.03.2016, 23:58

Wie kann man ein Bild anhängen ?

0
Kommentar von Rtothem
03.03.2016, 00:05

Das steht beim erstellen der frage da,geht aber nur beim erstellen der frage. lade dir gyazo herunter(ohne anmelden) und sende ein Link vom Bild.

0
Kommentar von Rtothem
03.03.2016, 14:29

naja, da steht sie müssen nichts weiter tun

0