Frage von Jambalamba, 108

Ich habe ausversehen gelogen. Was soll ich tun?

Ich habe ausversehen gelogen. Ich habe bei PayPal gesagt, dass mir von einem fremden Geld genommen wurde, obwohl das ich selber war. Was wird passieren wenn sie herausfinden das ich gelogen habe? Ich habe Angst. Das Geld habe ich nicht zurückbekommen. Keine dummen Bemerkungen bitte.

Antwort
von thebigb89, 48

Aus Versehen gelogen? Das ist wohl eher der mutwillige Versuch Geld abzukassieren. Hört sich für mich jedenfalls so an bzw. es liest sich so. 
Wenn du ein kleines bisschen Anstand hast meldest du dich bei PayPal und sprichst die Sache ganz offen an. Was dann passieren wird kann ich dir nicht sagen aber eventuelle Konsequenzen musst du einplanen. 
Tu dir selber einen Gefallen, gib deinen Fehler zu und für die Zukunft solltest du dir vorher überlegen was du tust. 

Antwort
von xDarkFlowerx, 39

An deiner Stelle würde ich es ihnen beichten. Paypal ist da wirklich sehr vorsichtig und das was du gemacht hast war Betrug..

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 23

Du hast nicht aus Versehen gelogen. Du hast versucht Paypal zu betrügen:

Ich habe bei PayPal gesagt, dass mir von einem fremden Geld genommen wurde, obwohl das ich selber war.

Dein Paypal-Konto wird zu Recht gesperrt. Es kann sogar sein, dass Paypal eine Strafanzeige wegen Betrugsversuch stellt.

Du kannst nur abwarten. Vorhersagen kann Dir keiner etwas.

Ich habe Angst.

Ja klar. Du hast Angst, dass Du erwischt wirst und dann die Folgen zu tragen hast,

Keine dummen Bemerkungen bitte.

Es gibt in diesem Zusammenhang keine dummen Bemerkungen. Dieser Satz ist schon eher eine Beleidigung der ehrlichen Helfer.

Was erwartest Du? Dass einer sagt, Du hättest korrekt gehandelt? Das geschieht wohl eher nicht.

Kommentar von Ruokanga ,

Du hast geschrieben, dass sein Konto gesperrt würde, später dann dass nichts vorhergesagt werden kann. Passt das zusammen?

Kommentar von haikoko ,

Ja, in Bezug auf eine Strafanzeige.

Antwort
von Guanako92, 58

Du kommst in den Knast.

Nein Spaß, nichts passiert brauchst dir keine Sorgen machen. Die werden das überprüfen und feststellen das es nicht  so ist und das du das selbst warst. Wenn Sie dich darauf ansprechen sagste einfach das du neben der Rolle warst und es vergessen hast. Fertig.

Kommentar von Jambalamba ,

Sicher ist dir das auch passiert?

Kommentar von xDarkFlowerx ,

Du glaubst doch wohl selbst nicht, dass sie ihm das abkaufen :D Er muss evtl. mit einer Anzeige rechnen und (ich weiß nicht, ob es so ist) im schlimmsten Falle mit einer Sperre des Accounts.

Kommentar von Jambalamba ,

Mein Konto kann ruhig gespeert werden. Aber eine Anzeige will ich nicht.

Antwort
von Ruokanga, 34

Paypal könnte eine Betrugsanzeige machen. Schreib sie schnell an, erkläre, warum Du das gemacht hast. Sie sind relativ kulant und da du ehrlich bist kann es sein das sie nichts weiter unternehmen. Wenn doch, lebe mit den Konsequenzen, dein Gewissen ist wenigstens befriedigt.

Antwort
von MaraMiez, 33

Wie lügt man denn ausversehen? Also ich habe bisher nur mit Absicht gelogen oder das gesagt, von dem ich dachte, es wäre wahr. Wenn es dann nicht wahr war, hab ich ja nicht gelogen.

Egal...selbst wenn Paypal dir Geld zurück überweisen sollte, dann holen sie es sich ja von dem "Fremden" aka dir wieder zurück.

Antwort
von chanfan, 33

Aus versehen gelogen?

Bitte, sag´doch wenigsten hier die Wahrheit. Immerhin kennt dich hier niemand.

Antwort
von Ungedacht, 54

Geh in den Support und erklär es ihnen einfach (aber möglichst schnell)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community