Frage von aguirre67, 52

Ich habe auf Ebay eine Digitalkamera gekauft; sie kam ohne Objektivdeckel! Verkäufer behauptet, der wäre ja nicht mit angegeben worden im Angebot...?

Ist der Objektivdeckel einer Kamera nicht ein Zubehör, das selbstverständlich dazu gehören sollte wie der Scheibenwischer beim Auto? Hätte der Verkäufer in der Anzeige nicht dazu schreiben müssen, dass der Deckel fehlt?

Antwort
von NickiLittle, 18

die frage die sich mir hier stellt, ob es eine gebrauichte oder eine neue kamera ist. ist es eine gebrauchte, dann ist die rechtslage unklar. bei einer neuen kammera kannst du einen objektivdecekl erwarten...

mein vorschlag an euch beide knallköppe... du besorgst dir einen als ersatz, dafür beteiligt sich der verkäufer mit der hälfte der kosten von schätzungsweise 5 €

lg, nicki

Antwort
von Strudelmax, 31

Da ein Objektivdeckel selbstverständliches Zubehör ist dass bei einem jedem Objektiv teil des Lieferumfangs ist, ist es in meinen Augen ein Mangel den er verschwiegen hat.

Entgegen Weitläufiger Meinung schützt natürlich kein Text aller "Ich schließe als privater Verkäufer die Sachmängelhaftung aus" davor dass er bekannte Mängel vor dem Kauf nennen muss.

Setze ihm eine Frist (auf ein bestimmtes Datum!, nicht schreiben "2 Wochen" sondern zB. "Bis zum 13.ten April 2015) bis zu der er diesen Mangel zu beheben hat.

Biete ihm an den Objektivdeckel selbst zu kaufen, und er erstattet dir die Kosten.

Antwort
von polnter, 35

Ebay Kleineinzeigen?

Kommentar von aguirre67 ,

Nee, Ebay.

Kommentar von polnter ,

Dann ist es klar, dass er das in die Beschreibung schreiben muss. Ich würde ihn kontaktieren und ihm drohen.

Kommentar von Strudelmax ,

Drohen? Wir sind nicht im Kindergarten.

Kommentar von polnter ,

Jagut, ich will damit sagen, dass das dann Betrug ist. (Denke ich)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten