Frage von Dudflon, 117

Ich habe Angst wegen Horrorfilm! Wie werde ich sie los?

Ich liege gerade im Bett und kann nicht einschlafen, weil ich Angst habe..

Ich habe letztens die Horrorfilme Insidious 1-3 geschaut und das war wohl etwas zu viel..

Ich möchte einfach nur schlafen aber ich kanns nicht weil ich mir immer diese Wesen im Horrorfilm vorstelle.

Wie kann ich das überwinden? :(

Antwort
von Treetop, 63

Niemand will dir was tun. Die geht es gut. Wir sind hier bei dir. Ich sitze gerade in einem großen weichen Sessel und antworte dir auf deine Frage. Ich bin da. Du hast es richtig gemütlich in deinem Bett. Deine Decke ist wie ein undurchdringliches Schutzschild. Hast du eigentlich mal gemerkt, was für ein eigenartiges Tier der Pinguin ist? Komm, Vögel die schwimmen können :)

Kommentar von Dudflon ,

Klingt zwar albern aber es hilft! :) Danke :D

Kommentar von Treetop ,

Es wird sicher sofort besser. Was wirst du morgen schönes erleben? Ich bin sicher, du wirst einen tollen Tag haben ;)

Kommentar von Dudflon ,

Schule!!! -.-

Kommentar von Treetop ,

Naja da siehst du aber deine Freunde :)

Kommentar von Dudflon ,

Ja :)

Antwort
von Juliajulijuli, 30

Achaue einen film der dich zum nachdenken anregt und dich beschäftigt so das du keinen Gedanken an den vorigen Film mehr verschwendest!

Wen dir ein film solche angst macht das du nicht mehr schlafen knst solltest du Horrorfilm lieber von nun an unterlassen!!!

Antwort
von Melinja, 52

Mir hilft es immer, zum schlafen ein Hörspiel zu hören. Ist zwar etwas kindisch, aber dann schweifen deine Gedanken nicht so ab. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass man bei einem Hörspiel auch einschlafen kann. Ich hab das in meiner Kindheit immer gemacht und ab und zu heute noch. Auf YouTube gibt es viel zur Auswahl, für Erwachsene und Kinder!

Kommentar von Dudflon ,

Daran habe ich auch schon gedacht.. Ich werd mal eins raussuchen

Antwort
von grossbaer, 35

Die Nacht ist ja jetzt vorbei und ich hoff das du zu mindestens ein paar Stunden Schlaf gefunden hast.

Ich hoffe das du aus dieser Situation gelernt hast, das alles was wir machen oder tun auch Auswirkungen auf uns und unser Leben hat. Alles was du machst oder tust, musst du immer mit deinem Körper, deinem Geist und deiner Seele verantworten. Alles im Leben hat seinen Preis.

Du hast die Filme gesehen und die Annahme, das diese Filme nichts mit dir machen, ist ein Irrglaube. Wenn du irgendwann mal solche Filme schauen kannst ohne danach noch groß darüber nachzudenken, dann bist du emotional schon abgestumpft. Solche Filme verändern dich und zwar nicht zum guten.

Ich empfehle dir daher dir solche Filme in Zukunft nicht mehr anzuschauen. Ganz einfach um dich selbst zu schützen.

Kommentar von uncutparadise ,

"Wenn du irgendwann mal solche Filme schauen kannst ohne danach noch groß darüber nachzudenken, dann bist du emotional schon abgestumpft."

Ich schaue solche Filme seit vielen Jahren und bin alles andere als emotional abgestumpft. Ich weiß allerdings auch, was Fiktion ist. Bei Büchern, Hörspielen und Filmen :-)

Expertenantwort
von xrobin94, Community-Experte für Film, 31

Sicher, dass du das willst?.
Ich habe leider keine Angst mehr & genau das sollten die Filme eigentlich erzeugen.

Making Of schauen.

Kommentar von grossbaer ,

Es ist nicht so, das du wegen den Filmen keine Angst mehr hast. Du bist durch die Filme einfach emotional total abgestumpft.

Kommentar von ceevee ,

Hmmm... ich guck auch total gerne Horrorfilme, geh aber im echten Leben extrem ungern in Krankenhäuser, guck mir keine Tierschlachtungen an, liebe meinen Job im sauberen Büro und finde es albern bis gefährlich, wenn Leute bei Autounfällen gaffen müssen. Oh je, was mach ich nur falsch? :)

Ich sollte vielleicht lieber mit den Horrorfilmen aufhören und stattdessen ein paar schöne Mandelbäumchen pflanzen, die Saison beginnt bald wieder... oder ich guck die Harry Potter-Reihe, denn genauso wie Horrorfilme mich zum abgestumpften Psycho machen, macht Harry Potter mich zum Magier.... ;)

Kommentar von xrobin94 ,

Hä? :D

Ich habe keine Angst mehr, weil ich abgestumpft bin. So muss das lauten^^

Antwort
von Sonnenstern811, 40

Geht nur übe rdie Zeit. Außer, ihr habt Baldrian im Haus. Der hilft mitunter auch und beruhigt.

Vergiss den Zustand  übrigens nicht, bevor du dir das nächste Zeug davon reinziehst.

Antwort
von John1682, 39

Horrorfilme? Und was ist mit dem zappelnden Ding, das gerade unter deinem Bett hervor glotzt?!

Kommentar von Dudflon ,

Sehr witzig

Antwort
von ixWiktoria, 30

Du musst dir einfach denken: ,, Das ist doch alles eh nicht echt." Dann schläfst du i-wann mal ein. Lf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten