Frage von Depressiva, 97

Ich habe angst was falsch zu machen Hilfe!?

Hallo, ich bin weiblich 14 Jahre und habe mich monatelang von 600-900 kcal ernährt...Ich habe jetzt begriffen das ist Schwachsinn und ich habe so viel kraft und nerven für den Mist verschwendet ich habe die letzten 3 Wochen mich bis zu 1200 kcal gesteigert und das ist ein großer Erfolg für mich persönlich .Nun möchte ich den Schritt zu 1300-1400 kcal gehen habe aber dennoch angst zu zunehmen mit dieser Anzahl. Kann mit Bitte jemand tipps geben? Vielen Dank in voraus :)

Antwort
von Vivibirne, 23

Ja du kannst mal versuchen die 200kcal extra mit Obst zu dir zu nehmen & dann schaust du mal weiter. Zb 4 Äpfel oder 2 bananen und 1 apfel... Und am nächsten tag 3 bananen und 1 balisto; dann 2 äpfel 2 balisto, dann 1 snickers ... Also immer steigern :) nicht did kcal (nicht umbedingt) sondern das essen an sich

Antwort
von Eichhoernchen2, 28

Da gibt es keine tipps. Du musst den täglichen Energiebedarf zu dir nehmen. Die Angst bei der Kaloriensteigerunng erstmal zuzunehmen ist berechtigt. Es kann sein dass jetzt der berühmte jojo Effekt eintritt. Aber keine Sorge. Wenn du beim normalen essen bleibst merkt der Körper dass wieder alles gut ist und keine notreserven für zukünftige hungerperioden einlagern muss.
LG

Kommentar von Depressiva ,

wieviel werde ich ungefähr zunehmen?

Kommentar von Eichhoernchen2 ,

das ist leider sehr unterschiedlich und individuell. es kommt auch darauf am wie lange man den Körper dieser hungerphase ausgesetzt hat. LG.

Antwort
von user023948, 50

Da nimmst du nicht zu! Du deckst grad mal deinen Grundbedarf! Du nimmst sogar noch ab! Auch bei 1.700 würdest du noch leicht abnehmen! Gewicht halten wäre erst ab ca. 2000 (je nach Größe und Gewicht) und zunehmen würdest du erst wenn du mehr als 2000 isst! Aber auch nicht viel! Um 1 Kilo zuzunehmen, musst du 7000kcal mehr essen, als deinen Tagesbedarf! Also so 9.000kcal! Das essen Bulimiekranke, die 10x am tag k0tzen!

Kommentar von Depressiva ,

aber der Jojo-Effekt kann bei mir doch so kommen oder??

Kommentar von user023948 ,

Du steigerst ja langsam! Deswegen wird er wohl nicht so stark ausfallen wie bei Magersüchtigen, die ganz plötzlich das Doppelte essen in einer Klinik... Nimmst vielleicht so 2-3 Kilo zu... aber die kriegst du ja auch mit sport wieder weg!

Antwort
von Pferdekenner23, 53

ganz ehrlich solang du dich halbwegs gesund ernährst brauchst du dir bei dieser mini Ration keine sorgen zu machen..ansonsten mach sport und sei viel an der frischen luft (nicht im fitnessstudio das bringt nur halb so viel)

Expertenantwort
von Brunnenwasser, Community-Experte für Ernährung, 30

Wovon willst Du denn zunehmen ? Das ist doch garantiert nicht mal Dein Grundumsatz, also leg los bevor Du daran verhungerst und wirklich ernsthafte Probleme bekommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community