Frage von Luemmel1997, 17

Ich habe Angst vor nem Coaching?

Ich habe nen minderwertigkeitskomplex, denk zu viel nach und habe glaube ich viele glaubenssätze die mich negativ beeinflussen und wenn ich jetzt ein coaching mache das ich das alles bessere, funktioniert das eh nicht, ich habe keine geduld mit mir, z.B. in sachen freundin oder eben in sachen coaching, ich hätte gerne nach einem oder zwei coachings schon alles verbessert..

Antwort
von Marco350, 7

Lass dich von deinen glaubensgrundsätzen nicht negativ beeinflussen. Geduld kann man üben.wie heisst es so schön:hakuna matata.versuch doch mal sport der lenkt dich ab.boxen wäre für dich gut. 

Antwort
von DerDudude, 6

Wie wäre es, wenn du dir keine Gedanken über ein Coaching machst, das dir helfen soll, dass du dir allgemein weniger Gedanken über etwas machst?

Das ergibt doch keinen Sinn.Das klappt schon. Dafür ist es schließlich da.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten