Frage von CLOCKI, 142

Ich habe Angst vor Informatik?

Hi Leute bin jetzt in der 7 Klassen und heute ist eine neue in unsere Klasse gekommen die wegen Informatik sitzen geblieben ist muss ich mir sorgen machen ??(ich kenne micheigentlich gut mit Computern aus also für mein Alter meiner Meinung nach)

Antwort
von lla31, 48

Wie kann man denn an Informatik scheitern? Ich finde Informatik ist eines der einfachsten fächer und ich bekomme jedes Jahr für nichts meine 2 auf dem Zeugnis (ich kenne mich überhaupt nicht mit Informatik aus). Also ich weis nicht wie der Unterricht bei euch ist, aber bei uns ist keiner schlechter als 3. Und ich habe eine echt schlechte klasse. (So war es bei mir in der 7. Klasse)

Antwort
von iwolmis, 12

Hardware ist Hardware. Wenn um Programmierung geht schaue diese Seite ahttp://www.straub.as/as/

Antwort
von TednDahai, 85

Nein. Informatik ist eion typisches Fach zum Schwänzen. Das hat die Klasse davor wohl zu oft gemacht und deshalb 6en gesammelt. Es ist oft nicht leicht zu verstehen da einige Infolehrer solche Fachidioten sind, dass sie den Stoff nicht gut vermitteln (jedenfalls an meiner Schule. will niemanden beleidigen) Wenn du bisschen lernst, ist es fats unmöglich wegen Info sitzen zu bleiben ;)

Kommentar von miriamkelzer ,

Na deine Schule hats anscheinend echt nicht drauf. Bei uns war info ein sehr anspruchsvolles und sehr gut gefördertes Fach. 3 aus meinem Kurs haben unter anderem wegen Informatik ihr Abi nicht bestanden

Kommentar von TednDahai ,

cool.. hätte ich auch gern.. dann sei einfach selbstbewusst :) Hast doch gutes Computerwissen. Ich bin sicher du schaffst das ;)

Kommentar von greenstar19 ,

   Es ist oft nicht leicht zu verstehen da einige Infolehrer solche Fachidioten sind, dass sie den Stoff nicht gut vermitteln 


Der Aussage schließe ich mich gerne an. Die 2 Infolehrer die ich vor 2 Jahren noch hatte mussten doch immer wieder von ihren ausgedrucken Wikipediazetteln ablesen. Die haben selber nichts davon verstanden was sie uns überhaupt lehren sollten.

Es gibt leider wenig gute Informatiklehrer.

Kommentar von miriamkelzer ,

Ich bin nicht der Fragensteller :D wie gesagt hab Abi in der Tasche und die 6. (oder war es die 7.?) klasse liegt was weiter zurück.
@greenstar19 leider. Ich hatte einen sehr guten Lehrer und habe dann die Schule gewechselt. Meinem anderen infolehrer durfte ich dann noch einiges beibringen...

Kommentar von Tobihogh ,

Ich habe einen guten Lehrer. Er weiß sehr viel, will aber dass wir uns den Stoff im Internet recherchieren. Dazu bekommen wir ein Arbeitsblatt mit Aufgaben. Jetzt gibt es da immer welche, die kein Bock haben und mit Handy spielen. Denen fällt jetzt sogar noch html schwer. Also meistens liegt es doch ehr an den Schülern als an den Lehrern. Ok bei uns geht das Gerücht rum, dass es einen Energietechnik Lehrer gibt mit nem 2 Punkte Schnitt im Abi... mal sehen.

Antwort
von kilopack15, 82

Nein Mensch. Sei doch selbstbewusst. Du kennst dich gut mit Computern aus. Versuche dein Wissen in den Informatik-Stunden auszubauen und vielleicht auch zuhause umzusetzen, denn das kann ziemlichen Spaß machen.

Du schaffst das auf jeden Fall

Kommentar von CLOCKI ,

Danke du bist voll nett danke für deine Unterstützung 

Kommentar von kilopack15 ,

Schön dass ich helfen konnte :)

Antwort
von miriamkelzer, 85

In Informatik steht nicht im Fokus, wie gut du dich mit Computern auskennst, sondern wie gut du programmieren kannst. Dafür braucht man einiges an logischen und problemlösenden denken.
Außerdem bleibt man nicht wegen einem Fach sitze

Kommentar von Hairgott ,

Nein, Informatik ist nicht nur Programmieren...      
natürlich kann man wegen einem Fach sitzen bleiben. Bei uns sind deswegen 4 Personen nicht weiter gekommen.          
Und für Programmieren braucht man nicht viel logisches denken und muss Problemlösend sein.      
Wichtig ist klar zu denken, und nicht alles zu verwurschteln, das logische denken eignet man sich irgendwann an. Und jeder Mensch ist Problem lösend. Nur auf eine andere Art.

Kommentar von miriamkelzer ,

Wenn man in einem Fach schlecht ist und in den anderen gut, dann bleibt man nicht sitzen. Da müssen andere Noten auch schlecht sein.

Antwort
von Hairgott, 24

Haha, ist schon bisschen lustig!^^          

Informatik ist nicht so schwer... kommt halt darauf an wie tief ihr in das Themen Gebiet eintaucht!            
          
Wenn ihr programmiert, dann lern fleißig mit und du wirst das Jahr überstehen. Wenn du aber gut logisch denken kannst, wirst du das Jahr perfekt überstehen, solange du bisschen mitarbeitest.          
          
Wenn ihr aber was anderes macht, wie die Datentypen lernen, die ASCII-Tabelle abschauen, Daten als Bits und Bytes darstellen, usw. Und noch viel Theoretisches Zeug. Dann pass gut im Unterricht auf, den das ist schon bisschen schwer. 80% meiner Klasse sind daran gescheitert. Natürlich sind wir noch tiefer ins Themen Gebiet eingetaucht und haben schwereres Zeug gemacht. Aber ja...                
              
Aber wenn Ihr Das Thema Hardware bearbeitet, solltet ihr eigentlich viel Zeug auch wirklich "bauen"/"zusammenstecken". Da heißt es dann fleißig mitmachen und von allem eine Skizze anfertigen.          
          
Wenn ihr euch aber nur Softwares anschaut, wie excel/word usw. Kann ich eure Schule nicht ernst nehmen, den sowas bezeichnet man nicht als Informatik sondern als StandartSoftwareUnterricht.                
            
Das sind so Tipps zu paar Unterschiedlichen Themen in der Informatik. Die ich alle nicht befolgt habe, und ich habe das Jahr trotzdem mit einer Eins bestanden hab^^            
Wünsch dir viel Glück :D

Antwort
von fragmaleben, 32

7 Klasse hatte ich glaube ich :
1.Grundlagen (Schnittstellen Hardware )
2.Software
3.binneres(sorry fals das falsch geschrieben ist(das ist das mit denn 1111100001010101001 also 1=an0=AUS DA EIN PC NUR STROM AN UND STROM AUS KAPIRT ) /dezimal(normal12345)/hex dezimal (BUCJSTABEN A-F Und 1-9)
4.Dann noch spiele programmiren aber nur leichter einblick
Alles in allem macht info Spass.
bYe !
PS: sorry wegen der Rechtschreib fails

Kommentar von fragmaleben ,

habe vergessen wir habe auch jeder einen PC auseinander und wider zusammen gebaut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community