Frage von 30lilli102002, 29

Ich habe Angst vor einem userer Lehrer aber traue mich auch nicht mit meinen Eltern oder einem Vertrauenslehrer zu sprechen?

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 24

Hallo 30lili.....

wenn du nicht nur Angst vor dem Lehrer hast, sondern auch vor dem Vertrauenslehrer und deinen eigenen Eltern:

Dann ist leider nichtszu ändern, dann musst du weiter Angst haben

Kommentar von 30lilli102002 ,

Ich hab keine angst es ist mir nur peinlich

Kommentar von Nadelwald75 ,

Da gibts dann zwei Möglichkeiten:

- Du überwindest die Angst vor der Peinlichkeit, dann hilft es.

- Du zuckst weiterhin bei allen Sachen zurück, die dir peinlich sind, dann bist du auf Dauer auch auf anderen Gebieten der Verlierer.

Am besten überlegst du: Was wären die schlimmsten Folgen, wenn du nichts sagst? Was wären die schlimmsten Folgen, wenn du zunächst mit deinen Eltern sprichst? Womit könntest du besser leben?

Antwort
von Rob33, 28

Wenn er etwas nach eurer Klasse wirft dann ist das natürlich strafbar.Ich würde es irgendjemanden erzählen, der sich dann um diesen Lehrer kümmert. Höchstwahrscheinlich wird dieser Lehrer dann gefeuert.

Kommentar von 30lilli102002 ,

Er war deshalb schon bei der Direktorin doch das hat bis jetzt noch nich geholfen

Antwort
von pipepipepip, 29

Wovor hast du denn Angst? Vielleicht kann man das Problem ja auch ohne fremde Hilfe klären ;)

Kommentar von 30lilli102002 ,

Davor das er rum schreit 6 verteilt oder strafarbeiten aufgibt oder wieder irgendwas nach unserer klasse wirft

Kommentar von Unwissender68 ,

werft zurück!

Kommentar von pipepipepip ,

Dann könntet ihr ja als Klasse zur Vertrauenslehrerin gehen, du bist sicher nicht die einzige die Angst vor ihm hat :)

Kommentar von Rob33 ,

"pipepipepip" hat ganz recht. So darf ein Lehrer sich nicht benehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten