Frage von MelliMaddie815, 103

Ich habe Angst, tut eine Wurzelbehandlung weh?

Ich kriege bald eine Wurzelbehandlung auf meinen 2 Schneidezähnen. Tut das weh? Ich habe nämlich sehr doll Angst davor! LG Melli

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Allianzhilft, Business, 65

Hallo MelliMaddie815,

im Normalfall tut eine Wurzelbehandlung nicht weh.

Zu Beginn der Behandlung wird dir Dein Zahnarzt eine Spritze geben, damit der Zahn (bei dir die Schneidezähne) betäubt ist.
Im folgenden Verlauf wird er die entzündlichen Strukturen deines Zahnmarks, deines Zahnnerves beseitigen. Dies geschieht mit besonders feinen Feilen. Daraufhin wird er deinen Wurzelkanalmit einer antibakteriellen Lösung spülen und somit die Erreger beseitigen und die Entzündung bekämpfen. Oft wird in der ersten Behandlung in den Zahn ein Medikament eingefügt und provisorisch verschlossen und erst in einer weiteren Behandlung abgefüllt.

All diese Schritte werden Dir keine Schmerzen bereiten, da Du im Normalfall eine Spritze bekommen wirst.

Ich hoffe, Dir hiermit geholfen zu haben - wenn Du zu diesem Thema noch Fragen hast, melde Dich einfach.

Ich wünsche Dir viel Glück mit Deinem Zahn!

Viele Grüße von

Christina

https://forum.allianz.de/

https://gesundheitswelt.allianz.de/themen/zahnpflege/zahnbehandlung/

https://www.allianz.de/gesundheit/zahnzusatzversicherung/professionelle-zahnrein...

Kommentar von MelliMaddie815 ,

Danke für ihre Antwort! Wie lange dauert denn so eine Wurzelbehandlung ungefähr?

Kommentar von Allianzhilft ,

Hallo MelliMaddie815,

eine Wurzelbehandlung dauert im Durchschnitt pro Sitzung circa 60 Minuten. Die Wurzelbehandlung kann aber auch mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen.

Viele Grüße von

Christina

https://forum.allianz.de/

Antwort
von Gatios, 70
Überhaupt nicht

Nein, es tut nicht weh !!! Ich hatte schon 5 Stück ! 

Und nein ich habe keine Schwarzen Zähne, das lag nur daran, als ich noch kleiner war, hat ein Zahnarzt, weil er Geld machen wollte, einfach grundlos, viele meiner Zähne gebohrt und dann gefüllt. Das hatte zur Folge, dass irgendwann diese Füllungen neu gemacht werden mussten und immer etwas mehr gebohrt werden musste um die nächste Füllung dann fester zu machen.

Jedenfalls, habe ich an beiden Backenzähnen auf jeder Seite, also die zwei letzten und auf einer Seite noch den dritten von hinten gezählt, schon eine Wurzelbehandlung gehabt ! 

Keine Davon hat weh getan, weil die Spritzen (Narkose Spritzen, oder wie die heißen) deine Gesamte Linke, oder Rechte Wange, taub machen und auch teilweise die Zunge. 

Du spürst nur Vibrationen aber keinen Schmerz !!! 

Die Vibrationen hören sich natürlich komisch an weil er ja den Zahn bohrt, aber wie gesagt, schmerzen spürst du nicht.

Gruß 

Kommentar von CreativeBlog ,

Wurzelbehandlungen tun auch weh, wenn die sich entzünden. Also was erzählst du da fürn Mist.

Und wie viele Kommas setzt du :D 

Kommentar von Gatios ,

Ich rede hier nicht von jemanden der 2 Monate mit Schmerzen am Zahn rumläuft und sie die Wurzeln entzünden, sondern von jemanden mit normalen Verstand, der bei Zahnschmerzen zum Zahnarzt geht ! Und wie gesagt nicht jemanden der 2 Monate mit Zahnschmerzen rumrennt.

Also wie gesagt, Wurzelbehandlung tut nicht weh !!!

Antwort
von PascalJerome, 64
Überhaupt nicht

Ich hatte im Dezember 2015 eine Wurzelbehandlung an meinem linken oberen Schneidezahn. Das einzige was weh tat war, als die Betäubung der Betäubungsspritzen nachgelassen hat... (das tat dann so 5-6 Stunden lang weh)

Die Betäubungsspritzen selbst habe ich nicht gespürt, weil der Zahnarzt davor so ein Mittel auf mein Zahnfleisch gesprüht hat, damit man den Einstich nicht spürt... aber die Wurzelbehandlung an sich, also das Rumhandwerken am Zahn, hat mir NULL weh getan... auch wenns gestört klingt, fand ich es sogar angenehm :D 

Also keine Sorge! Wenn deiner es so gut macht wie meiner, tut nichts weh!! (Außer das Nachlassen der Betäubung)

Antwort
von SiroOne, 56
Ein bisschen

Schau mal hier

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten