Frage von LSMCGangsta, 67

Ich habe Angst später mal so zu werden, wie ich nie sein will?

Hallo, seit ca 2 Monaten, habe ich immer verschiedene Gedanken darüber, dass ich später mal irgendwas mache, das mir schadet, das nicht normal ist... Ich empfinde dann immer eine Angst und versuche mir selber zu sagen, das wird nie so sein oder was auch immer. Ich mache mir einfach auch seit 2 Monaten sehr viele Gedanken. Bin 15 und Männlich. Ist das normal in meinem alter?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo LSMCGangsta,

Schau mal bitte hier:
Angst Psychologie

Antwort
von haselnusskatze, 17

Ich muss sagen, dass ich in dem Alter noch nicht so tiefsinnige Gedanken hatte. Meine waren eher der Gegenwart zugewandt, aber es spricht für dich, dass du überhaupt so viel nachdenkst :)

Irgendwann macht jeder Dinge, die einem schaden, oder die einen unglücklich machen - und solange man diese Fehler nicht andauernd wiederholt und aus ihnen lernt, sind diese Fehler ein Teil des Lernprozesses und der eigenen Entwicklung.

Man darf aber auch nicht sehr lange Zeit in Angst verharren, da das auf Dauer lähmende sein kann.

Sprich doch mal mit deinem Eltern darüber, sie werden diesbezüglich bestimmt ein offenes Ohr haben 

Liebe Grüße :)

Kommentar von LSMCGangsta ,

Habe ich schon danke, aber ich denke nicht, das jeder Dinge macht die einem schaden, wenn man sich dessen bewusst ist, das man z.B. eine niedrigere Lebenserwartung hat... usw.

Kommentar von haselnusskatze ,

Man kann ja nicht von allem schon vorher wissen, dass es einem schadet oder nicht. 

Sagen wir mal, man verliebt sich und später wird man enorm verletzt, weil die Person fremdgegangen ist. Würdest du sagen, dass das eine Situation ist, die man ganz klar hätte voraussehen können?  :)

Antwort
von jogibaer, 19

Vielen Menschen geht es wie dir. Sie wissen oft nur, was sie mal nicht wollen oder werden wollen. Man sieht auch viele Menschen, welche ein schlechtes Vorbild abgeben.

Jetzt ist es sehr wichtig für dich, dass du dir sagst, ich werde es besser machen.

Nur zu sagen, dass man das oder jenes nie machen will, nützt nichts. Viele sind mit diesem Satz später genau in diese unmögliche Situation geschlittert die sie nie wollten. Darum bedenke meinen Rat.

Antwort
von imakeyourday, 25

Jeder geht seinen eigenen Weg. Wenn du dir Ziele setzt und den Ehrgeiz hast, sie zu erreichen, kannst du sein was immer du willst. Das ist der Vorteil an dieser Welt: Anstrengungen werden belohnt.

Kommentar von LSMCGangsta ,

Danke für diesen Kommentar er hat mich aufgemuntert und mir Hoffnunf gegeben. Dein Name passt zu dir weiter so! :)

Kommentar von imakeyourday ,

danke :)

Antwort
von DungeonBreaker, 22

Du stellst deine Welt in Frage das ist völlig normal in dem alter

Kommentar von LSMCGangsta ,

Was genau meint man damit, wenn man sagt:"Du stellst deine Welt in Frage?"

Kommentar von LSMCGangsta ,

Und gehört das zum Erwachsenwerden dazu?

Kommentar von DungeonBreaker ,

deine Umwelt oder dein Umfeld ist mit "deine Welt" gemeint. ja das gehört dazu

Antwort
von donghun, 28

Wenn du willst geb ich dir meinen Skype Namen und wir können chatten. M/14

Kommentar von LSMCGangsta ,

Worüber chatten?

Kommentar von donghun ,

naja wenn du langeweile hast oder so.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community