Frage von Sommerfee1998, 95

Ich habe Angst schwanger zu sein,ich nehme zwar die pille und auch immer regelmäßig und ich habe meine Tage auch bekommen aber manchmal bisschen Übelkeit?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 33

Die Blutung unter Pilleneinfluss ist künstlich und sagt überhaupt nichts aus, egal ob sie kommt oder nicht. Bei richtiger Einnahme bist du nicht schwanger.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen & Pille, 13

Hallo Sommerfee1998

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und man spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger sein solltest. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmst wenn es innerhalb von 4 Stunden passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Liebe Grüße HobbyTfz

 
 

Antwort
von Leonie1213, 43

Wenn du die Pille richtig nimmst, wird es eher unwahrscheinlich sein, dass du schwanger bist... Kauf dir trotzdem lieber einen Schwangerschaftstest! :)

Antwort
von Nayes2020, 33

Du nimmst die Pille UND du kriegst die Tage?..... und du hast trotzdem Angst schwanger zu sein weil du bissl Bauchweh hast?

Man kann sich das Leben auch unnötig schwer machen xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten