Frage von shinyy3110, 56

Ich habe Angst meine beste Freundin zu verlieren, was kann ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Raptoryoshi, 42

Wieso solltest du sie verlieren, dass müsstest du schon erklären

Kommentar von shinyy3110 ,

Ja weil wir sie sich so verändert hat und ich mit ihrem neuen 'Ich' nicht klarkomme

Kommentar von Raptoryoshi ,

Erstmal reden, vielleicht ist doch nichts mehr dahinter, weil ihr euch auseinandergelebt habt. Wenn es dir wichtig ist, solltet ihr Dinge tun, wo ihr "auf einer Welle seid" z.B. frühere gemeinsame Hobbys (muss/sollte was geben) oder was jeder mag, z.B. Kino

Kommentar von shinyy3110 ,

Ups Ähm ich bin neu hier kann es sein das der lange Text dadrunter nicht dabei steht? 

Kommentar von Raptoryoshi ,

Ist so :D Kannst doch hier nochmal reinschreiben wenn du magst ich lese es mir durch

Kommentar von shinyy3110 ,

Ups :D tut mir leid!

Also nochmal: wir beide haben uns vor gut einem Jahr in einer whatsapp Gruppe kennengelernt und uns sofort ins Herz geschlossen. Leider wohnt sie so weit weg und wir konnten uns erst eine lange Zeit nicht treffen. Dennoch schrieben wir jeden Tag und den ganzen Tag. Es war, als hätte ich meine Schwester kennengelernt. Vielen wäre es bestimmt schon langweilig gewesen die ganze Zeit mit ein und derselben Person zu schreiben aber bei uns war es anders. Ich konnte ihr alles erzählen und wir waren einfach so gleich. Naja, nun kurz nach Silvester gingen bei ihr heftige Probleme in der Familie wie auch im Freundeskreis an, weswegen sie leicht depressiv wurde. Aus dem offenem, jeden Tag gut gelaunten Mädchen wurde ein verschlossenes. Sie ritzte sich auch mal aber das war auch einmalig. Ich habe ihr gesagt das ich das unnötig finde, man kann es auch anders lösen aber sie sagte mir , ich würde es nicht verstehen, Leute die es nicht tun verstehen es auch nicht. Jedenfalls habe ich ihr immer versucht zu helfen, und es hat mich selber auch fertig gemacht sie in so einem Zustand zu erleben. Vor kurzem bekam sie einen Freund, er hat sie halbwegs wieder auf die Beine gestellt doch unsere Unterhaltung ist einfach nicht mehr die gleiche.. 

Es ist so komisch. Ich will einfach meine alte Freundin zurück.

Kommentar von Raptoryoshi ,

Wenn du sehr weit weg wohnst, kann es wirklich sein, dass du ihre Situation nicht kennst aber auch weil sie es dir nie geschildert hast. Wenn sie Depressionen hat, solltest du mal vorbeischauen und ihr die Zeit verschönern, sie sieht auch durch die Familienkrise wohl keinen Sinn mehr im Leben. Lenk sie davon ab

Kommentar von shinyy3110 ,

Das habe ich versucht. Ich meine, sie hat sich gebessert, aber seitdem ganzen, ist es so als Stände uns etwas im Weg. Es ist einfach nicht mehr das, was es mal war. 

Kommentar von Raptoryoshi ,

Schade. Ich kann da nicht mehr viel helfen, bin kein Psychologe, alte Zeiten kommen nicht wieder und ihnen nachzurennen ist fatal. Wenn es deine beste Freundin war tut mir das sehr leid, sie wird dir wohl nie das geben können, was du willst. Freunde kommen und gehen wie alles andere auch...

Kommentar von shinyy3110 ,

Okey.. Das haben mir auch schon viele meiner Freunde gesagt.. Ich muss mich wohl damit abfinden.

Danke dir .. :)

Kommentar von Raptoryoshi ,

Bitte sehr. Hab ich gern gemacht :D

Antwort
von wontedcors, 27

Sie mit einem GPS sendet Versehen damit du sie immer wieder findest.

Kommentar von shinyy3110 ,

Danke für den Beitrag. Fühlst du dich jetzt besser? Toll, freut mich. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten