Frage von JaninaDo, 124

ich habe Angst dass die Isis uns alle tötet?

Hallo Leute ich habe vor ca 3 Wochen einen Artikel gelesen dass die ISIS unter Besitz von Atomwaffen in Deutschland besitzt ... Ich habe bei jedem Knall Angst und letztens war ein Feuerwerk hier (Jahrmarkt) und ich habe geweint obwohl ich bei sowas nie Weine bis ich mir zu 100% sicher bin das es nichts ist Jetzt donnert es und ich glaube das da irgendwas passiert ich habe panische Angst und kann nicht mehr schlafen es beeinträchtigt mein Leben um 100 grad...

Antwort
von Lost666, 59

Die Wahrscheinlichkeit, dass du oder Leute in deiner Nähe getroffen werden liegt bei nahezu 0, also ist sie zu vernachlässigen. 

Du musst es aus deinem Kopf schlagen. Ein Leben in Angst ist kein richtiges Leben. 

Antwort
von PashaBiceps, 57

Angst brauchst du gar nicht haben. Die Wahrscheinlichkeit das es dich trifft ist sowas von gering

Antwort
von Neutralis, 70

Keine Sorge. Wenn irgendwas passieren sollte bin ich da um die Welt zu retten.

Kommentar von Recki123 ,

brrp 😀

Antwort
von ugurano22, 23

auser kinder rekrutieren können die ja nix

Antwort
von Anonbrother, 21

Hallo JaninaJo
Als 1. es heist der ISIS und der ISIS wird dir absolut nichts machen, höchstens der IS.
So... Was macht der IS? Er versucht Angst in die Bevölkerung zu mischen (wenn man sich hier die Fragen durchliest funkt das ja ziemlich gut)
Und die Meldung wir haben Atombomen hört man jeden Tag von irgendwem (USA, Russland, Nord-Korea, ...)
Und sies so:
Was ist so schlimm wenn du an einem Anschlag stirbst?
Poff und Tot... Ende Gelände
Aber was viel wahrscheinlicher ist, ist das du im Straßenverkehr umkommst und da ist nicht immer Poff und tot sondern viel mehr qualen...
Allso hab lieber Angst und Respekt vor den Straßenverkehr als vor einem 'Terrorstaat' der nicht viel außer drohen macht...
LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community