Frage von FlyingHetti,

....ich habe angst..... (beschreibung lesen)

hey leute ich habe ziemliche angst mein vater hat eine rechnung über 800€ bekommen, wegen mir und er und ich wissen nicht warum 800 € ?!! naja aufjeden fall wird er keine 800€ bezahlen wenn er nicht weis für was so ist er halt auch im charackter aber ich habe jetzt voll angst dass dann deswegen mahnungen und so kommen und irgendwann muss er ins gefängnis weil er die 800€ nicht bezahlt ^^ selbst wenn er sie dann bezahlt dann muss er vllt trzdm ins gefängnis !! Und er ist der hauptverdiener in unserer familie meine mutter verdient nicht ganz so viel dass sie mich meinen bruder und die grosse wohnung bezahlen kann! wenn er ins gefängnis kommt ist mein ganzes leben kaputt!!! ...ach ich hab einfach nur angst un ich kann mich an niemanen wenden...

Antwort von docbde2,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Naja, im Knast ist er wenigstens vor deinen Dummheiten geschützt! Wieso hast du ne Rechnung über 800€ verbockt?

Kommentar von FlyingHetti ,

danke wie seeehrrr du mir ddoch weiterhilfst !! Ehmm...und warum interessiert dich das? ich hab doch geschrieben dass ich nicht weis woher die kommen soll..

Kommentar von docbde2 ,

Ich würde sagen: Wer den Mist verbockt hat, soll auch zahlen! Wieso soll dein Vater für dich in den Knast???

Kommentar von FlyingHetti ,

weil ich noch nicht in den knast kann und er das ja bezahlen muss

und ausserdem wer lesen kann ist klar im vorteil wir haben ja eine rechnung bekommen obwohl wir nichts gemacht haben!!

Kommentar von Gulaschsuppe ,

LÜGNER!!! Du weisst genau wo die her kommen!! Hast die Frage doch schon mal vor ca. 5 Stunden gestellt!!!!!! ... da waren es noch 600,- Euro!!!

Kommentar von Bruce68 ,

hauptsache er nimmt dein IPod oder Phone mit Genug Musik is ja drauf

Kommentar von FlyingHetti ,

Ja es sind 200 € mehr geworden

und ich weis nicht woher sie kommen

Lügner ? ^^

Antwort von Infokrieg,

Wie alt bist Du ????????

Kommentar von FlyingHetti ,

15

Kommentar von wallyherz ,

warum steht in dein Profil Geburtsdatum:23.09.92

Kommentar von kingRobl ,

Erwischt!!

Kommentar von wallyherz ,

vieleicht dachte sie, das man sich hier erst ab 18 anmelden darf....

Kommentar von Infokrieg ,

naaaaaaaaaatüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüürliiiiiiiiiiiiisch :-)

Antwort von Gulaschsuppe,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Was denn jetzt 600,- oder 800,- Euro??!!! KINDER!!!!

Kommentar von FlyingHetti ,

ja es sind 200 € mehr geworden !

Kommentar von Bruce68 ,

IN 5 STUNDEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kommentar von Gulaschsuppe ,

Könnte an den ZINSEN liegen!!!!^^

Kommentar von Bruce68 ,

jetzt weiß ich warum apple so schnell an geld kommt

Antwort von Bruce68,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

kein wunder wenn du im steckbrief als hobby "shoppen" angibst

Kommentar von FlyingHetti ,

stalker und danke fuer die hilfe

Kommentar von knuspakeksii ,

nur weil bruce lesen kann issa noch lang kein stalker ^^

und dass du dich mit deiner fragerei hier lächerlich machst is deine schuld...

Kommentar von Bruce68 ,

danke

Antwort von MsDoolittle,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Es besteht kein Grund zur Sorge! Niemand kommt in Deutschland ins Gefängnis, wenn er etwas nicht bezahlt. Das ist gesetzlich geregelt, da musst Du keine Angst haben.

.

Bevor wirklich etwas passiert, muss die Firma zunächst mehrere Mahnungen schreiben. Dann muss sie bei Gericht einen Antrag stellen, dass Dein Vater zahlen soll. Wenn Dein Vater den Antrag ablehnt (und das wird er wohl tun) dann muss die Firma ihn vor Gericht verklagen. Jemanden zu verklagen ist nicht so einfach, Der Kläger - also nicht Dein Vater - muss nämlich zuerst den Richter bezahlen und der kostet eine ganze Menge! Dann muss er dem Richter beweisen, dass ihm die 800 EURO zustehen.

.

Nur wenn er das beweisen kann, müsste Dein Vater bezahlen. Macht Dein Vater es dann trotzdem nicht, kommt euch jemand besuchen und packt so viele Wertgegenstände ein, bis die 800 EURO erreicht sind. - Dein Zimmer ausräumen können sie übrigens nicht, sied dürfen euch nämlich keine Sachen wegnehmen, die ihr zum Leben braucht. Höchstens Papas DVD Player, Fotoapparat oder silbernes Besteck.

.

Also, kein Grund zur Sorge!

Kommentar von MsDoolittle ,

Ich habe mir Deine Fragen mal durchgesehen. Wahrscheinlich hast Du versehentlich etwas bei iTunes abonniert, ohne es zu bemerken.

.

Da Dein Vater seine Kreditkartennummer angegeben hat, muss er wohl oder übel bezahlen. Er kann sich nicht darauf berufen, dass Du minderjährig bist. - Er hätte Dir den Zugang nicht geben dürfen und hat das ausdrücklich elektronisch erklärt.

Antwort von eray123,

wie alt bist du? mein bruder war auch auf einer seite z-b. welche bedeutung hat dein name und da kam ne rechnung mein dad hat ein anwalt angerufen der hat gesagt nicht zahlen da er noch miderjährig ist und so also keine angst haben ist sicher nur verarsche da musss ein grud stehen??

800 euro??? abo für ein 20 jahre langes pornovertrag???

Kommentar von FlyingHetti ,

nein itunes !

Kommentar von eray123 ,

itunes unmöglich die geben immer einen grund an. und da muss man angemeldet sein

Antwort von wallyherz,

ganz ruhig, von wem ist die rechnung, hast du eine e-mail bekommen, oder post bekommen, weil du vieleicht im inet was runtergeladenhast, schau mal hier wegen abzocke > http://www.computerbetrug.de/abzocke-im-internet/abofallen-im-internet-das-muess...

Kommentar von FlyingHetti ,

angeblich von itunes !

Kommentar von Daniel2828 ,

itunes? hm vllt hast du doch was runtergeladen--aber 800€ ...das wären ja ca 808 lieder

Antwort von Atasco,

Tja, wieviel Jamba-Abbos hast du denn? ;)

Kommentar von FlyingHetti ,

hahahaha.. -.-

witz komm raus du bist umzingelt !

Kommentar von Atasco ,

Geht nicht, die Tür klemmt ...

Antwort von Deirdra,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn ihr nicht wisst, warum diese Rechnung gekommen ist, könnte es sich um einen Trickbetrüger handeln. Lasst euch am besten vom Verbraucherschutz beraten, die können euch sagen, ob diese Rechnung auf einer begründeten Forderung basiert.

Kommentar von FlyingHetti ,

danke.. :)

Antwort von koch234,

da die Wahrsager alle schon zu Bett sind, musst du wenigstens sagen, was denn in der Rechnung steht,

wofür das Geld gezahlt werden soll, sonst kann auch keiner helfen.

Wenn die Leistung, die da behauptet wird, nicht erbracht worden ist,

dann kann man der Rechnung einfach widersprechen. In einem Brief, mit Einschreiben zum Nachweis.

.

Dann muss derjenige, der das Geld haben will erst einen gerichtlichen Mahnbescheid beantragen, bevor etwas passiert.

Und dem kann man dann in der vorgedruckten Antwort an das Gericht auch wieder widersprechen.

DANN müsste derjenige der Geld von euch will eine Klage einreichen und außerdem vor Gericht beweisen, dass er überhaupt das Recht hat, dieser Rechnung zu stellen.

Kommentar von koch234 ,

Eine gültige Rechnung muss genau den "Rechnungsgegenstand" benennen. Wenn da nichts angegeben wäre, wäre die Rechnung falsch. Aber bevor du hier die Details ausplauderst, ist es wirklich am besten mal persönlich zur Verbraucherzentrale http://www.verbraucherzentrale.de/

zu gehen, eine Beratung kostet da zwar auch zwischen 18 €( bis 20min) und 50 € (Schriftliche Beratung und Vertretung)

aber wenn man damit das große Geld sparen kann, ist das ja gut angelegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten