Frage von HalloRossi, 42

Ich habe andauernd Schnittwunden, was könnte die Ursache sein?

Natürlich kann man sich, wenn man ganz blöd ist, auch mal am Joghurtbecher Deckel schneiden. Ich brauche nur einen Joghurt aufzureißen und hab unter Garantie eine Schnittwunde. Genauso ist es bei Dosen, Briefumschläge o.ä. Dabei sind zB Dosendeckel heutzutage so glatt, dass nichts mehr passieren sollte. Wenn ich jemanden erzähle: Heute war ich so doof, hab mich schon wieder an einer Dose geschnitten, dann gucken mich alle mit einem großen Fragezeichen an. Eigentlich hab ich täglich an irgendeinen Finger ein Pflaster. Rasieren zB kann ich mich schon gar nicht mehr, selbst wenn ich die teuersten Ladyshaves nehme und den besten Schaum um alles, sehe ich hinterher so aus, als wenn mich jemand überfallen wollte. Das Ding vor zwei Jahren an und wird immer schlimmer. Alleine im letzten Jahr bin ich 4 mal genäht worden. Fehlt mir ein Nährstoff oder was könnte das sein. Welcher Arzt könnte dafür zuständig sein ( ein Hautarzt nicht, da war ich schon)

Antwort
von Woropa, 10

Anscheinend bist du bisher nur an Ärzte geraten, die nicht gerade viel Ahnung haben. Ich weiss, das es z.B. eine Glasknochenkrankheit gibt, das bedeutet, bei jemandem brechen sehr schnell die Knochen, auch bei eher harmlosen Verletzungen. Vielleicht gibt es sowas auch bei der Haut, das sie extrem empfindlich ist und deshalb schnell einreisst. Du könntest dich von deinem Hautarzt in eine Hautklinik einweisen lassen , damit die da ein paar Tests machen können.

Antwort
von Ramonaralf, 12

Hast du dem Arzt schon mal gesagt? Ansonsten würde ich einen Termin holen beim Hautarzt es muss ja einen Grund dafür haben. L.g

Antwort
von ollikanns, 20

Vermutlich bist du nur extrem ungeschickt. Wahrscheinlich hast du eine motorische Störung, wenn du mit den alltäglichen Dingen nicht sachgerecht umgehen kannst. Oder zu lange Fingernägel.

Kommentar von HalloRossi ,

Unsinn ! Ich gehe sogar extrem konzentriert an die Sache ran. Wenn ich zB bewusst ( um das Freunden zu zeigen) ganz leicht mit dem Finger über einen Joghurtdeckel fahre, dann hab ich ne Wunde wie andere mit einem Chirugen Messer ! Das kann ja wohl kaum was mit der konzentration zu tun haben

Antwort
von Duamo, 13

Was ist das denn für ein Hausarzt? Wenn er dir nicht helfen kann muss er/sie dich an einen Arzt, der oder die das kann, überweisen...

(Hautarzt würde für mich (ich hab keine Ahnung von so was :D) logisch klingen)

LG Dua

Antwort
von Realisti, 19

Kann es sein, dass du dich nicht immer auf eine Sache konzentrierst und immer "Multitasking" bist? Wenn man was nur so nebenbei macht oder in Gedanken ist, dann passiert schon mal eben der eine oder andere Unfall.

Wir nennen solche Menschen gerne Träumer oder "verpeilt". Denen passiert häufig so etwas.

Kommentar von HalloRossi ,

Unsinn ! Ich gehe sogar extrem konzentriert an die Sache ran. Wenn ich zB bewusst ( um das Freunden zu zeigen) ganz leicht mit dem Finger über einen Joghurtdeckel fahre, dann hab ich ne Wunde wie andere mit einem Chirugen Messer ! Das kann ja wohl kaum was mit der konzentration zu tun haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten