Frage von Vivilol, 42

Ich habe am 01.07. meine neue Stelle angetreten und bekomme immer zum 15. mein Gehalt. Jetzt habe ich heute schon mein Gehalt bekommen, aber mein VOLLES?

Sollte ich jetzt nicht erst die Hälfte bekommen da ich schließlich erst vor 9 Tagen da angefangen hab?

Keine doofen Antworten bitte. ich werde meinen Chef deswegen noch selbst ansprechen aber wãre schön wenn mir schon jetzt jemand sagen kann wie das so läuft.

Kann ja schließlich nicht sein, dass man bei sowas nicht richtig aufpasst😑 Ist langsam nervig immer zum AG zu rennen, weil der das nicht gebacken kriegt. Mein letzter AG hat das letzte mal auch Fehler gemacht.

Dankeschön 😊

Antwort
von frodobeutlin100, 19

Wenn du zum 15. das Gehalt bekommst, ist es immer das volle Gehalt für den ganzen (noch laufenden) Monat ... ist doch prima, dass der Arbeitgeber die Auszahlung schon veranlasst hat .. am 15. bekommst du aber nicht nochmal was ... und dann in den folgenden Monaten zusammen mit allen anderen zum 15. ....


Kommentar von Vivilol ,

Das war mir bewust das ich am 15 nicht nochmal was bekomme😆

Dankeschön 😊

Antwort
von heidemarie510, 18

Das gibt es, dass man zum 15. ein es jeden Monats das Gehalt bekommt. Bist Du sicher, dass es nicht nur ein Abschlag war? Wenn ja, dann kann es sein, dass sie Dir zum 15.8. einen halben Monat abziehen...Rechne mal damit, dass eine neue Berechnung kommt.

Antwort
von KBB0815, 20

das risiko dass du in der probezeit mit zu viel gezahltem gehalt gehst ist kleiner als der arbeitsaufwand mehrmals im monat lohn zu buchen. deshalb ist das normal

Antwort
von JuliusCesar53, 18

Das ist normal.

Antwort
von USAxUSAxUSA, 22

Nein, das ist ganz normal. Ich würde dir dringend davon abraten, deinen Chef darauf anzusprechen, weil du dich somit lächerlich machst (das ist nicht böse gemeint!!!).

Ist das dein erster Job - ja, oder?

Kommentar von Vivilol ,

Habe meine Ausbildung gerade abgeschlossen 

also ist es theoretisch mein erster😆

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community