Frage von denizbes, 46

ich habe als vollzeit gearbeitet bekommt man das geld zuruck was man an steuern gezahlt hat?

Antwort
von PatrickLassan, 46

Du kannst nach Ablauf des Jahres eine Einkommensteuererklärung abgeben. Eine vollständige Ersattung der gezahlten Steuern ist jedoch nur dann möglich, wenn dein zu versteuerndes Einkommen den grundfreibetrag nicht übersteigt. Der liegt für 2015 bei 8472 €.

Kommentar von petrapetra64 ,

bis 11400 Euro bekommt man alles raus, der Grundfreibetrag ist ja nur ein Teil, kommt ja noch die Absetzbarkeit der Sozialversicherung dazu und die Werbungskostenpauschale von 1000 Euro.

Kommentar von PatrickLassan ,

Darum schrieb ich ja auch etwas vom zu versteuernden Einkommen ...

Expertenantwort
von wfwbinder, Community-Experte für Steuern, 29

Wie @PatrickLassan schon richtig schrieb, einfach eine Einkommensteuererklärung abgeben.

Zwei Punkte:

1. Das Arbeitlosengeld (ALG I) unterliegt dem Progressiosnvorbehalt. ist steuerfrei, beeinflusst aber die Höhe der Steuer auf das Gehalt.

2. bei 1.723,- Euro ist die Steuer ca. 152,- Euro monatlich in Steuerklasse 1. Hast Du die Sozialversicherungsbeiträge mitgerechnet?

Antwort
von Kafeemann, 20

Du hast weiter unten geschrieben, Dir wurden knapp 500,-- € abgezogen.

Ich bin mir sicher, dass sind nicht die Steuern alleine. Da wirst Du maximal 170,-- monatlich gezahlt haben.
Gehe nächstes Jahr mit Deinen Unterlagen zu einem Lohnsteuerhilfeverein.

Antwort
von einfachplanlos, 40

Es hängt alles damit zusammen wie viel Lohnsteuer du in dieser Zeit gezahlt hast und was du für Ausgaben und sonstiges hast , die die du von der Steuer absetzen kannst 

Werbungskosten etc...

Antwort
von einfachplanlos, 45

eine genauere Beschreibung wäre hilfreich 

Kommentar von denizbes ,

Also ich habe als vollzeit gearbeitet und bekam 1723€ und musste steuern zahlen da von wurde 495€ abgezogen. und jetzt bekomm ich vom arbeitsamt geld. Das geld was ich an steuern gezahlt habe kann ich die irgendwie zurück bekommen?

Kommentar von PatrickLassan ,

Indem du eine Einkommensteuererklärung abgibst (siehe meine Antwort).

Kommentar von einfachplanlos ,

Wie mein Vorredner bereits sagte   geb einfach eine EinkommensteuerErklärung ab^^

Antwort
von Griesuh, 36

Grundsätzlich ist deine Frage hier nicht zu beantworten, da du  unwahrscheinlich viele und  umfangreiche Informationen zu deiner Frage gegeben hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten