Frage von sima789, 88

Ich habe abgenommen und Partner ist dagegen - was tun?

Wie soll man reagieren, wenn der Partner einem zu verstehen gibt, dass er einen nicht mehr hübsch findet? Ich habe abgenommen und nun mein Idealgewicht erreicht, Familienmitglieder loben mich dafür und ich bin auch stolz auf meine Leistung, weil es mir so jetzt viel besser geht. Nur mein Partner unterstützt mich nicht und findet meine Veränderung nicht gut. Wieso sagt er mir nicht.. Ich fragte, ob er vlt. eifersüchtig ist oder Angst hat mich zu verlieren? Keine Antwort.

Antwort
von thlu1, 14

Männer haben durchaus schon die Erfahrung gemacht, dass wenn Frauen anfangen, sich äußerlich stark zu verändern, dass anschließend die Beziehung zu Ende ging. Somit kann es tatsächlich sein, dass er befürchtet, dass du deshalb abgenommen hast, weil du dich in eurer Beziehung unwohl gefühlt hast.

Wenn das der Fall ist, dann kannst nur du ihm diese Angst nehmen. Und möglicherweise freut er sich ja doch, traut sich aber nicht es dir zu zeigen, weil die Angst überwiegt.

Antwort
von ShinyShadow, 23

Hast du dich mal in einer ruhigen Minute mit ihm zusammengesetzt und ihn gefragt, wieso er das nicht gut findet? Vielleicht kannst du ihn ja etwas beruhigen :)

Ansonsten: Es ist dein  Körper und somit deine Entscheidung. Wenn er dir nicht sagt, was ihm nicht passt, muss er damit klar kommen.

Antwort
von MichelleLiobown, 31

Wichtig ist das du dich in deiner haut wohlfühlst und so wie ich es jetzt verstanden habe ist es jetzt der Fall also lass es dir egal sein was dein freund davon hält und wenn er dir vertraut und du treu bist brauch er doch keine angst haben dich zu verlieren ;)

Kommentar von sima789 ,

Danke :-) Ich glaube ihm gefallen mollige Frauen mehr, das war ich vorher ja auch, aber nun habe ich mich halt verändert..

Antwort
von DaMenzel, 33

Punkt 1: Vermutlich hat es damit zu tun, dass er Angst hat.

Punkt 2: Lass Dich davon nicht verrückt machen, denn wenn er wirklich was dagegen hätte wäre das ziemlich oberflächlich von ihm.

Punkt 3: Was Du tun solltest - sprich mit ihm darüber, ganz offen und ehrlich. Wahrheiten tun manchmal weh, verbinden aber auch.

Punkt 4: Schaff Dir ein dickeres Fell an, weil es DEIN Leben ist in dem DU DICH wohlfühlen musst und nicht er. Jeder hat sein eigenes Leben und eine Beziehung sollte sich immer nur in wichtigen Bereichen überschneiden - dazu gehört aussehen vermutlich noch zu den unwichtigeren Dingen.

Kommentar von sima789 ,

Aber welche Frau wünscht sich nicht, dass ihr Mann sie schön findet?

Kommentar von DaMenzel ,

Tja, welcher Mensch wäre denn nicht gern Sex-Idol für alle anderen?

Wahre Schönheit, heißt es doch immer, kommt von Innen. Auch er wird das merken und Deine neue "Figur" lieben. Du fühlst Dich wohler, hast mehr Kraft, Energie und Ausstrahlung - das überträgt sich auch auf ihn. Warte ab, manche Dinge brauchen halt Zeit um dem Auge des Betrachters zu gefallen.

Antwort
von cherryladyyyyy, 29

Das Wichtigste ist, dass du mit dir zufrieden bist. Es muss einen Grund haben, dass er dagegen ist. Du solltest ihm deutlich machen, dass es dir durch die Veränderung besser geht und wenn er das merkt, wird es auch akzeptieren. Ansonsten ist es gut, ihn darauf anzusprechen und dahinter zu kommen, was ihm stört.

Kommentar von sima789 ,

Das ist sehr schwer. Er ist immer sehr verschlossen und spricht kaum über seine Gefühle/Gedanken.

Kommentar von cherryladyyyyy ,

Woher weißt du dann überhaupt, dass er nicht gut findet, dass du abgenommen hast? Oder ist das nur eine Vermutung?

Kommentar von sima789 ,

Ich fragte, ob er mich denn nicht mehr hübsch findet und er verneinte das, wich aus ("na ja, nun kann man ja nichts mehr machen, das ist halt so".

Kommentar von cherryladyyyyy ,

Das ist schwer zu beurteilen. Ich glaube kaum, dass ihm das nicht gefällt. Schlank sein liegt ja im Trend. Es könnte tatsächlich Angst sein. Ich habe mal gehört man sucht sich Partner aus, die in etwa so attraktiv sind wie man selbst. Vielleicht hat er Angst, dir jetzt nicht mehr gerecht zu werden oder er hat Angst, dass du jetzt viel mehr Männer haben könntest und "Bessere" als er. Ich kann deinen Freund aber nicht richtig einschätzen, aber, da er wie du sagst eher schüchtern ist, könnte das schon sein. Außerdem kommt es auch darauf an wie groß die Veränderung ist, eventuell hat ihn das alles überrollt und er kann da nicht mithalten. Das sind aber nur Mutmaßungen

Antwort
von Holifect, 34

Wie soll man reagieren, wenn der Partner einem zu verstehen gibt, dass er einen nicht mehr hübsch findet?

Wieso sagt er mir nicht..

Klingt leicht widersprüchlich. Egal wie - es kann Dir egal sein. Entweder er findet sich damit ab, oder lässt es.

Kommentar von sima789 ,

Er sagt halt, er findet das nicht gut, aber nicht wieso.. Es muss doch einen Grund geben? Mir wäre es egal, ob er ab-oder zunehmen würde, anderes zählt für mich mehr als das Gewicht..

Kommentar von Holifect ,

Das ist halt ein Bereich wo man dem Anderen nicht reinquatschen darf bzw. sich nicht bequatschen lassen braucht. Lass Dich nicht verrückt machen.

Antwort
von Marko212, 39

Ich kenne deine Situation nicht, kenne allerdings ein paar Frauen die abgenommen haben und ihr "Idealgewicht" erreicht haben und seit dem unausstehlich und schlecht gelaunt sind. Ob dus glaubst oder nicht, Launen tragen auch zur schönhaut bei.

Wenn ich vollkommen falsch liege tut es mir leid wollte trzdm einen Denkansatz beitragen.

Kommentar von sima789 ,

Danke für den Denkanstoß. Bei mir ist es anders herum, meine Laune hat sich sehr verbessert, und ich habe auch keine Hungerkur gemacht, sondern nur viel Gemüse und Obst verzehrt, dass mir mehr Energie gibt.. Ich bin fitter geworden, mache jetzt auch wieder Sport!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten