Frage von repus, 39

Ich habe 2015 nur 4 Monate gearbeitet. Worauf muss ich bei der Lohnsteuererklärung achten, damit die gesamte Steuer wieder zurückerhalte?

Antwort
von 781ibor, 19

Das hängt davon ab wie viel du tatsächlich verdient hast in diesen 4 Monaten. Solltest du Arbeitslosengeld bekommen haben, musst du beachten, dass dies zwar steuerfrei ist, aber bei der Berücksichtigung des Steuersatzes Ansatz findet (Progressionsvorbehalt). Eben dieses muss also ebenfalls in der Steuererklärung angegeben werden.

Damit am Ende keine Steuer rauskommt, du also alles zurückbekommst, müssen deine Einnahmen abzgl. Werbungskosten unter dem Grundfreibetrag von EUR 8.472,00 liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community