Ich habe 2 Konzert Karten selber gekauft +gezahlt und mich mit meiner Begleitung gestritten, steht ihr die Karte rechtlich zu?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Anzeige wegen was, damit wird sie nicht weit kommen. Du bist der Käufer und Eigentümer der Tickets.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lona1010
06.06.2016, 10:47

Genau da habe ich ihr auch gesagt, dass ich als Käufer selber entscheiden kann was ich damit mache, solange ich ihr ihren bereits bezahlten Anteil zurückgebe. 

Danke ! :)

0

Du Schreibst  "Allerdings hat sie diese noch nicht komplett bezahlt "

Heißt das das sie die Karte schon angezahlt hat bei dir? Dann ist es rechtlich Ihre, du mußt sie rausgeben oder Ihr Ihren Anteil zurückzahlen(wenn sie damit einverstanden ist, was sie nicht muß). 

Mit der Anzahlung hat sie signalisiert, das sie Kaufwillig ist. Auch wenn der Rest des Geldes erst irgendwann folgt. Mit der Anzahlung mußt du die Karte rausrücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lona1010
06.06.2016, 10:50

Aber ich gebe ihr ja das Geld zurück und möchte die Karte behalten um mit jemand anderem auf das Konzert zu gehen. Und sie möchte diese Karte auch nur verkaufen um wahrscheinlich Profit zu schlagen. 

0
Kommentar von Lona1010
06.06.2016, 10:58

Außerdem habe ich sie auch öfter darauf hingewiesen mir das Geld zu geben das noch offen ist. Das ist doch ein Grund um den Kaufvertrag nichtig zu machen oder ? 

0