Frage von claudia6632, 73

Ich habe 2 Aquarienbecken (112l & 80l) und möchte gerne die Beleuchtung umstellen auf LED?

Habt Ihr ein paar Tipps? Welche LED sollte ich nehmen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von klaus772, 46

Ich habe meine Beleuchtung aauch komplett umgestellt ( 6 Aquarien - von 120l-500l ) ist auch schon einige Zeit her. Bisher kann ich nur sagen weder die Pflanzen noch die Bewohner haben darunter gelitten und tun es auch heute nicht. Die Pflanzen wachsen super!

Im Netz gibt es einige Anleitunngen dazu schau dir mal diese hier an

http://aquarium-wissen.com/aquarium-mit-led

Ich finde es sehr gut beschrieben und so kann man es einfach "nachbauen".

Viel Spaß :-)

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquaristik & Aquarium, 34

Hallo,

mit den richtig ausgewählten LED ist das kein Problem - aber man kann eben nicht "irgendwelche" nehmen.

Gerade bei den LED sind die Lumen - also die Lichtstärke - völlig unterschiedlich. Zu wenig Lumen bedeutet dann, dass das Licht gar nicht bis in die Tiefe des AQ reicht.

Auch die Lichtfarbe ist wichtig, denn zu gelbes Licht verfälscht die Farbe der Pflanzen und Tiere - außerdem wachsen dann die Pflanzen nicht mehr.

Bei einer AQ-Höhe von 40 cm müssen es mind. die 2835 Single-Chip LED mit einer Lichtausbeute von 16-25 Lumen sein, viel besser wären natürlich die neuen 5630 Single-Chip LED mit einer Lichtausbeute von 40-55 Lumen. Davon braucht man dann natürlich entsprechend weniger - aber das Licht reicht so weit in die Tiefe und das wirst du am Pflanzenwachstum merken.

Die einfachste Lösung sind die LED-Streifen, die man passend schneiden und in entsprechende Alu-Leisten einpasst, die man dann in die Abdeckung des AQ klebt. Unbedingt auf IP 65 - IP 68 (wassergeschützt) achten.

Neben den Lumen ist die Lichtfarbe überaus wichtig: Unbedingt auf eine Kelvinzahl von über 5000 achten, 6000 ist besser. Das ist ein ganz natürlich Licht, entsprechend dem Tageslicht.

Einige meiner AQ habe ich mit LED-Panels umgerüstet, dazu muss das AQ aber von der Abdeckung befreit und mit einer Plexiglas- oder Glasscheibe abgedeckt werden (oder offen bleiben). Das Panel wird dann einfach darüber aufgehängt - ist auch sehr schön.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von chrismike, 15

Hallo :D

Ich habe eine LED Lampe von AquaLigth und bin voll und ganz damit zufrieden.!! Echt Top.

Auf http://www.aquariumkaufen.at/ unter Nützliches Zubehör bin ich auf diese Lampe gestoßen und kann sie nur weiter empfehlen. 

Liebe Grüße !! ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten