Frage von Exus33, 32

Ich habe 2 alte ddr3 Ram Karten jeweils 8gb. Ich will mir neue holen alles ist gleich außer die marke. wird das trotzdem den pc verbessern?

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 14

Das bringt nichts. Ram wird ja nicht schlechter mit der Zeit.

Antwort
von Nutzennahme, 21

RAM-Speicher hat zum einen eine Grösse (GB) und zum anderen eine Latenz (Timing). Einfach nur den vohandenen 8GB Speicher gegen einen anderen 8GB Speicher auszutauschen bringt nichts. Selbst einen höherwertigen Speicher mit einer niedrigeren Latenz einzubauen hat keine gravierenden Auswirkungen im Allltagsgebrauch. Der RAM ist sowieso schon der schnellste (flüchtige) Speicher im Computer.

Die Rechengeschwindigkeit hängt von deiner CPU ab. Der RAM ist, wie der Name schon sagt (random access memory) wirklich nur ein Speicher. Und er ist mehrfach schneller als deine Festplatte, wenn es um Lese- und Schreibzugriffe geht.

Wozu benötigst du einen schnelleren Rechner? Mehr Grafikleistung erreichst du durch eine bessere Grafikkarte (GPU). Schnellere Zugriffs-, Verarbeitungszeiten erreichst du durch einen schnelleren Prozessor (CPU).

Antwort
von Aberdalli1989, 19

Naja... Die Karten Haben DDR3, das werden warscheinlich auch die neuen Haben. Wenn die Neuen nicht mehr Speicher haben wird das nicht viel nützen. MFG

Antwort
von JosephAltmann, 7

Bringt gar nichts
Behalte dir die "alten"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten