Frage von jonas123450123, 27

Ich habe etwas Flugangst und ich fliege morgen 3 Stunden.. Ist es schlau heute die Nacht durchzumachen damit ich morgen im Flugzeug schlafen kann?

Antwort
von TheGeNi, 12

Hey Jonas,

viele Menschen leiden an Flugangst, die meisten sogar, ohne das sie jemals geflogen sind. In vielen Fällen merken solche Menschen dann ziemlich schnell, dass ihre Angst unbegründet ist und beruhigen sich.

Du solltest wirklich versuchen so ausgeruht wie möglich zu sein. Im ausgeruhten Zustand wird es dir viel leichter fallen, dich zu entspannen und abzulenken. Nimm dir Musik mit. Falls du ein Tablet oder Smartphone hast, lade vielleicht einen Film und schau ihn während des Fluges. Kaugummis helfen ebenfalls deinen Körper zu beschäftigen und ruhiger zu werden.

Im Großen und Ganzen können diese Dinge helfen, müssen sie aber nicht. Deine Angst sitzt in deinem Kopf, und es ist an dir zu begfreifen, dass sie unbegründet ist. Fliegen ist etwas befreiendes und schönes, vor allem am Anfang. Lehn dich beim Start zurück, lege deinen Kopf auf die Rückenlehne und schaue einfach geradeaus.

Um deine Frage also zu beantworten: nein, nicht durch machen. So viel schlafen wie möglich und morgen dann versuchen, entspannt zu sein! 

Viel Erfolg, einen guten Flug und ebenso einen wunderbaren Urlaub!

TheGeNi

Antwort
von BernhardBerlin, 12

Dann bist Du morgen lediglich quengelig und fällst Deinen Eltern auf den Wecker, weil Du trotz durchwachter Nacht nich schlafen kannst.

Schalte am besten jetzt Smartphone bzw. PC ab und hau Dich in die Falle. Wen man ausgeruht ist, bewältigt man die Flugangst viel besser.

Antwort
von Taxmax99, 20

Nein ganz sicher nicht eher IM Gegenteil, geh besser früher als sonst ins Bett dann entspannt sichs besser

Antwort
von landregen, 21

Eher wohl nicht. Man ist psychisch sehr viel stabiler und belastbarer, wenn man ausgeschlafen ist.

Und ob du in deiner Nervosität schlafen kannst, ist sehr ungewiss, auch nach durchgemachter Nacht. Manchmal ist man dann noch aufgedrehter.

Antwort
von Akka2323, 10

Das ist ziemlich kurz. Die Stewardessen werden Dich beschäftigen und dann geht es schon wieder runter.

Antwort
von GabacGabi7, 10

Man braucht da keine Angst zu haben das ist voll schön richtig gechillt aber wenn du schon 1000mal geflogen bist dann wird es zwar langweilig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten