Frage von TimKrohne, 145

Ich hab vor 8tagen einen Joint mit Knaster gemischt geraucht und seit dem hab ich extreme Angstzustände und Realitätsverlust was kann ich machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GegenRauschgift, 113

Komm erstmal runter. 

Ich würde dir raten keine weiteren stimulierenden Substanzen zu dir zu nehmen (Zucker, Koffein, Zigaretten, Alk usw) und eine menge Wasser zu trinken damit dein Körper sich mal ordentlich reinigen kann. 

Bist du sicher das das graß nicht gestreckt war?

Kommentar von TimKrohne ,

Weis ich nicht wüsste auch nicht wie ich es herausfinden kann hab nix mehr und kein Kontakt zum Dealer

Kommentar von GegenRauschgift ,

Eine andere erklärung gibt es einfach nicht. Versuche mal für ein paar Tage zu entgiften. Wenn es dann nicht hilft wäre meine letzte Stelle vor dem Psychater das meditieren (Hat mir geholfen)

Kommentar von TimKrohne ,

Und was ist wenn es gestreckt war :(?

Kommentar von TimKrohne ,

Und wie meditiert man ?

Kommentar von GegenRauschgift ,

Ich kann dir leider nicht sagen was ist wenn es gestreckt war. 

Google meditieren am besten. Es hilft wirklich enorm um runter zu kommen. 

Kommentar von TimKrohne ,

Okey danke schön ich war letzte Woche beim Arzt deswegen der hat mir das verschrieben ,,Promethazin neuraxpharm'' aber der Arzt sagte er ist selber ratlos kennen Sie dieses Medikament und soll ich es weiter nehmen oder nicht ?

Kommentar von GegenRauschgift ,

Ich persönlich hätte es nicht genommen da es doch schon sehr stark und nicht ungefährlich ist. 

Anstatt Promethazin zu nehmen würde ich dir raten einfach mal einen Tee zu trinken und zu versuchen dich zu entspannen. Oder ein Sauna besuch. 

Wenn du möchtest kannst du mich auch anschreiben und mir näher erläutern was dich plagt. 

Kommentar von TimKrohne ,

Wie kann ich dir schreiben hab diese App noch nicht lange

Kommentar von GegenRauschgift ,

Hey, bin nicht mit der App hier.

Geht es dir mittlerweile gut?

Kommentar von TimKrohne ,

Naja ein wenig aber ist immernoch da

Kommentar von TimKrohne ,

Aber in letzter Zeit wird es wieder schlimmer ich bekomme immer mehr Angst da ich jez schon über 3wochen so bin 😕

Kommentar von GegenRauschgift ,

Das ist echt Schade...

Versuch einfach nicht daran zu denken. Ich weiß ist schwer aber versuch es einfach mal. 

Es kann nämlich gut sein das du den Zustand selber erzeugst...

Kommentar von TimKrohne ,

Okey ja das ist so leicht gesagt aber so unglaublich schwer zu machen man hat einfach keinerlei Lebensfreude:(

Kommentar von GegenRauschgift ,

Ich weiß es ist leichter gesagt als getan. Aber du bist gerade in einem alter in dem mal öfter Downphasen kommen. Das ist nichts Gravierendes. 

Ich würde dir raten ein Hobby anzufangen oder von mir aus ein Videospiel wo du sagst "Ich will der beste sein" Dann kommt auch sicher wieder Freude in dein Leben. 

Ziellosigkeit ist ein echter Killer. 

Kommentar von TimKrohne ,

Ja hoffe nur das das alles wieder wird

Kommentar von GegenRauschgift ,

Hey Tim, wie siehts mittlerweile aus? 

Kommentar von TimKrohne ,

Nicht besser kommen immer wieder neue Symptome auf

Kommentar von GegenRauschgift ,

Dann kann es nur Placebo sein. Das Graß ist längst abgebaut usw. Lass dich einfach nicht auf die Symptome ein dann gehen sie weg. 

Kommentar von TimKrohne ,

Das ist sehr schwer hab nämlich seit langem ein dauerpiepsen im Ohr Tinnitus oder hörsturz is es nicht war bei semptlichen Ärzten und das macht mich echt fertig bei einem Dauergeräusch da komm ich nie zu Ruhe so bald ich mich hinlege wird es lauter und lauter ich hab das Gefühl das ich durchdrehe

Antwort
von aXXLJ, 69

Telefonisch eine Drogenberatung kontaktieren, könnte schon mal helfen. Dort kennt man sich mit solchen Phänomenen aus.

Was sagen denn Deine Eltern, Geschwister und sonstigen sozialen Kontakte (Lehrer, Mitschüler, Arbeitskollegen) dazu, wenn Du in ihrer Gegenwart unter Angstzuständen und Realitätsverlust leidest?

Kommentar von TimKrohne ,

Könntest mir so ne Nummer von einem Beratungsdienst geben ?

Kommentar von TimKrohne ,

Und meine Eltern sagen mir dann immer das ich mich ablenken soll und mir keine Gedanken machen soll mich nicht reinsteigern aber wenn man so unwissend ist und nicht weis ob das wieder weg geht hat man einfach Angst

Kommentar von aXXLJ ,

Eine entsprechende Telefonnummer findest Du sicher im Telefonbuch der nächst gelegenen Großstadt Deiner Wohnregion bzw. im Internet

Antwort
von turboclasher16, 61

Da stimme ich zu

Antwort
von Lumpazi77, 61

Gehe zum Psychologen.

Lass künftig den Mist sein

Kommentar von TimKrohne ,

Geht das wieder weg und ja ich werde das nie wieder in die Finger nehmen

Kommentar von Lumpazi77 ,

Das vergeht, braucht aber Zeit !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten