Frage von Sarnessalx, 78

Ich hab ständig das Verlangen mich selbst zu verletzen....?

Ich denk ständig daran, mich selbst zu verletzen. Ich tue es auch jede Stunde. Ich liebe diesen Schmerz. Aber das Verlangen nach Schmerz geht danach einfach nicht weg. Verdrängen kann ich es auch nicht. Was kann ich tun?

Support

Liebe/r Sarnessalx,

wenn Du Dich selbst verletzt, solltest Du Dir Hilfe suchen. Bitte sprich mit jemandem darüber, dem Du vertraust, etwa einem Freund oder einem Familienmitglied oder wende Dich an einen Arzt Deines Vertrauens.

Du kannst auch mal hier schauen: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage.net-Support

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von hardty, 37

Hallo, versuche das Verlangen nach Schmerz einfach durch eine Tätigkeit zu befriedigen. Aber eine Tätigkeit wie zum Beispiel Sport. Ziehe Dir Laufschuhe an und los geht`s. Das kostet nur Überwindung und sonst nix. Du kannst auch einen guten Freund oder Freundin zum  laufen mit nehmen. Power Dich mal richtig aus, und das verlangen ist weg. Klingt zwar komisch ist aber so. Mir zumindest hat es sehr geholfen. Ich wünsche Dir alles Gute

hardty

Antwort
von Lishifragt, 36

Versuche dich anders ab zu lenken, ich würde das schon als Sucht bezeichnen, versuch gannnnzzzz stark zu bleiben und nein zu sagen!
Denke dann wie sche##e es aussieht wenn du diese blöden Narben hast, Ich glaub an dich, du schafft das!!!!!!

Antwort
von MrChickenKing, 32

Freunde um hilfe bitten und es nicht ausarten lassen, die können dir immer helfen oder deinen Eltern sagen :)

Kommentar von Al7aia ,

Ja, gute antwort😉

Antwort
von MuffinDx, 20

Versuche dich abzulenken..

Antwort
von Tommkill1981, 37

Dir auf jeden fall mal Hilfe suchen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten