Frage von Axblx, 80

Ich hab richtig hässliche dunkle abstehende Haare an der stirn. kann sie weder mit gel oder Haarspray wegmachen. Mit offen Haaren und Zopf echt peinlich. Hilfe?

hey ihr.

Ich hab richtig hässliche dunkle abstehende Haare an der stirn. Und kann sie weder mit gel oder Haarspray wegmachen, bzw nicht hinter kämmen. Sie stehen immer senktecht ab, was Mit offen Haaren und Zopf echt peinlich. Ich hasse mich dafür jeden Tag mehr. Passiert ist es dadurch, das ich mein Haare gefärbt hatte, und dadurch meine blonden babyhaare braun waren und nach dem "entfärben" auch braun geblieben sind, was echt dumm aussah. Deswegen hab ich sie aus einem puren Akt der Verzweiflung abgeschnitten bzw abrasiert was erst echt Nice Aussah, aber dann beim nachwachsen echt dumm war. Jetzt lass ich sie schon seit den Winterferien wachsen, sieht aber immer schlimmer aus.

So also hat jemand Sankt Erfahrung, könnt mich auch privat anschreiben, wörenecht gut wenn es erst gemeinte Hilfe gibt. 

Antwort
von LaraMahler, 46

Du hast mein Mitleid. Ich hab mir auch mal meine babyhaare abgeschnitten und wenn die nachwachsen wird es noch schlimmer. Da hilft nur wachsen lassen oder immer wieder abschneiden. Aber irgendwann legt es sich wieder ☺️

Antwort
von Mikafan111, 40

Kim kardashian hat sich ihre babyhaare weglasern lassen. Aber diese haare hat jeder

Antwort
von 10anonymus03, 13

Auf jeden Fall wachsen lassen! besorg dir eine Zahnbürste die du mit Haarspray einsprühst & damit kämmst du deine Baby Haare dann zurück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community