Ich hab ohne Ende Beziehungsstreit was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuch mal sexuell etwas aufgeschlossener ihr gegenüber zu sein... Meist ist es sexuelle Unzufriedenheit  .. gehe auf sie ein und frage sie ob sie vielleicht sexuell mal was anders haben möchte... taucht ins Land der Fantasie und wenn ihr da mal was neues macht, kann sich ihre Laune auch wieder schlagartig ins gute drehen... Man wundert sich, was man alles durch bloßes reden, offen und vorurteilsfrei verbessern kann.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi. Ich kann dazu nur eins sagen und rede davon von der allgemeinheit: Redet miteinander! Sagt was euch stört bzw frag was los ist. immer besser als sich stillschweigend gegenüber zu verhalten oder sich nur zu zoffeb und Sinn und Zweck. und noch was(!!): Die Menstruation kann EVTL auch nen Faktor sein weil frauen da ziemlich "reizbar" sind ;) Gruß shorty ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute mal, das der Streit zum Großteil auch vermeidbar wäre sprich nicht alles um was es sich dabei dreht dürfte von so enormer Wichtigkeit sein, das es sich lohnt darüber zu streiten. Von daher käme hier auch sogenanntes deeskalierendes Verhalten in Betracht. Das bedeutet, in einem Streit wo es um Nichtigkeiten geht, da musst Du doch nicht unbedingt auf deinem Recht beharren und schon sollte dem Streit die Luft zum Atmen genommen sein. Wo hingegen das Problem deiner Freundin liegt, darüber kann ich nur spekulieren und das bringt dich auch nicht weiter. Vielleicht klappt es ja in quasi lichten Momenten mal ein wenig der Sache auf Grund zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie halt mal was ihr auf dem Herzen liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am Besten ist eine Aussprache fragen was los ist und versuchen dem Streit aus dem Weg gehen Nachgeben ist manchmal die Beste Löhsung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?