Frage von beo44, 47

Ich hab Obsession?

Was soll ich tuen damits weg geht ?

Antwort
von Joschi2591, 28

Tolle Eigendiagnose.

Wohl aus dem Internet abgeguckt und festgestellt: oh, die Symptome passen.

Anderen Leuten geht es gelegentlich ähnlich, ohne dass sie gleich von Obsession sprechen oder ohne dass es gleich eine Obsession ist.

Antwort
von Mignon2, 32

Was für eine Obsession hast du denn? Ist das eine Vermutung/Eigendiagnose von dir oder wie kommst du darauf?

Kommentar von beo44 ,

Ich kann Dinge nicht aus dem Kopf werfen

Kommentar von Mignon2 ,

Das können viele Menschen nicht und das ist normal. Eine Obsession ist das nicht. Hast du das im Internet gelesen oder wie kommst du darauf? Wenn man sich im Internet über Krankheiten informiert und die Symptome liest, bildet man sich alle Krankheiten ein. Das geht nahezu jedem Menschen so. Manchmal ist das Internet ein Fluch. Also: Entspanne dich, bitte keine Panik!

Meistens bekommt man Dinge nicht aus dem Kopf, weil man wenig oder keine Ablenkung hat. Gehe nach draußen an die frische Luft, treibe Sport, tritt einem Verein bei, triff dich mit Freunden, unternimm etwas. Wichtig ist natürlich, dass du Eigeninitiative ergreifst und rausgehst. Wenn du dich in deinem Zimmer einschließt und dich nur in etwas hineinsteigerst, wie es den Anschein hat, dann wird sich natürlich nichts ändern.

Notfalls kannst du einen Psychologen zu Rate ziehen.

Antwort
von macqueline, 12

Meine Obsession richtet sich gegen falsche Versionen des Wortes tun, wie zum Beispiel tuen oder noch schlimmer tuhen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community