Ich hab neulich was kaputt gemacht in einem höheren betrag. Müssen dies meine eltern zahlen? Gibt es eine versicherung die das zahlt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es kommt ganz darauf an wie alt du bist mit 18 musst du selbst zahlen bzw. es bei der versicherung angeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag mal deine Eltern ob sie eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben, wenn ja, übernimmt die Versicherung den Schaden solang du mit deinen Eltern noch versichert bist. Falls Nein, musst du es zahlen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne zu wissen was Du - wie - gemacht hast, wie alt/jung Du bist kann man das nicht beantworten, ausser mit:

"Kannsichmöglichsein!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist Du? Was hast Du kaputt gemacht? Hast Du randaliert?

Merke Dir, ab dem 14. Lebensjahr steht man für gewisse Dinge ganz alleine grade! Es gibt auch nicht für alles eine Versicherung und letztendlich wirst Du dann für einen entstandenen Schaden auch ganz alleine aufkommen müssen!

Entwickle Eigenverantwortung, sonst kann es recht schnell recht unangenehm für Dich werden!

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du jemanden was kaputt machst muss es natürlich ersetzt werden. Wer und wie das geschieht hängt von vielen Faktoren ab.

Dein Alter? wie ist es passiert? Gibt es eine Haftpflichtversicherung? etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War das aus Versehen? Dann bezahlt evtl. die Versicherung, wenn Deine Eltern eine Haftpflichtvers. haben, aber auch nur wenn es tatsächlich ein HP-Fall ist.

Unter sieben bist Du nicht, dann bezahlt keine Versicherung für Willkür.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War es ein Unfall? Wenn ja, dann ja. Das läuft über die Haftpflicht.

War es Vandalismus? Wenn ja, dann musst du; müssen deine Eltern es bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung